JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schlie?en
drucken

Veranstaltungskalender

Für Sie interessante Veranstaltungen ...

Unsere Veranstaltungen sind, sofern nicht anders gekennzeichnet, nur mit persönlicher Einladung zugänglich!
Bitte melden Sie sich im Vorfeld an und halten Sie beim Besuch Ihre Einladung bereit.
Tagungen und Seminare sind grundsätzlich kostenpflichtig.
Vielen Dank!


  • 15 Nov

    AUSGEBUCHT - Intensivtagung Personenstandsrecht - LINZ


    2. Termin in LINZ | Termin in SALZBURG | Termin in KLAGENFURT


    Dieser Termin ist ausgebucht. Bitte beachten Sie unsere Warteliste.


    Das jährliche Update für Standesbeamte

    Das jährliche Update für Standesbeamte
    Rechtliches und praktisches Know-how für die Bewältigung der neuen Herausforderungen

    Themen:

    • Gleichgeschlechtliche Ehe ab 1.1.2019
    • Erwachsenenschutzgesetz – Novelle zum PStG
    • Verständliche Erläuterung der namensrechtlichen Grundlagen sowie deren Anwendung auf konkrete Praxisfälle
    • Neue Judikatur/Auslegungen im Namensrecht
    • Datenschutz-Grundverordnung 2018
    • Vertiefende Problemlösungen mitgebrachter Praxisfälle

    Tagungsleitung:
    MR Norbert Kutscher, Referatsleiter für Personenstandswesen im Bundesministerium für Inneres
    Thomas Wildpert, Fachbereichsleiter beim Amt der niederösterreichischen Landesregierung


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten einen Sondertarif (Nachweis erforderlich).




    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Arcotel Nike
    Untere Donaulände 9
    4020 Linz
    ZEIT
    15. November 2018
    9.00 – 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 350,-- exkl. USt.
    EUR 280,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)

    ART
    Seminar

    Leider ausgebucht!
  • 16 Nov

    Intensivtagung Personenstandsrecht - LINZ


    2. ZUSATZTERMIN in LINZ!

    Das jährliche Update für Standesbeamte

    Das jährliche Update für Standesbeamte
    Rechtliches und praktisches Know-how für die Bewältigung der neuen Herausforderungen

    Themen:

    • Gleichgeschlechtliche Ehe ab 1.1.2019
    • Erwachsenenschutzgesetz – Novelle zum PStG
    • Verständliche Erläuterung der namensrechtlichen Grundlagen sowie deren Anwendung auf konkrete Praxisfälle
    • Neue Judikatur/Auslegungen im Namensrecht
    • Datenschutz-Grundverordnung 2018
    • Vertiefende Problemlösungen mitgebrachter Praxisfälle

    Tagungsleitung:
    MR Norbert Kutscher, Referatsleiter für Personenstandswesen im Bundesministerium für Inneres
    Thomas Wildpert, Fachbereichsleiter beim Amt der niederösterreichischen Landesregierung


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten einen Sondertarif (Nachweis erforderlich).




    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Arcotel Nike
    Untere Donaulände 9
    4020 Linz
    ZEIT
    16. November 2018
    9.00 – 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 350,-- exkl. USt.
    EUR 280,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)

    ART
    Seminar
  • 19 Nov

    AUSGEBUCHT - Intensivtagung Personenstandsrecht - KLAGENFURT


    Termin in SALZBURG | 2 Termine in LINZ | Termin in GRAZ

    Dieser Termin ist leider ausgebucht. Bitte beachten Sie unsere Warteliste.


    Das jährliche Update für Standesbeamte
    Rechtliches und praktisches Know-how für die Bewältigung der neuen Herausforderungen

    Themen:

    • Gleichgeschlechtliche Ehe ab 1.1.2019
    • Erwachsenenschutzgesetz – Novelle zum PStG
    • Verständliche Erläuterung der namensrechtlichen Grundlagen sowie deren Anwendung auf konkrete Praxisfälle
    • Neue Judikatur/Auslegungen im Namensrecht
    • Datenschutz-Grundverordnung 2018
    • Vertiefende Problemlösungen mitgebrachter Praxisfälle

    Tagungsleitung:
    MR Norbert Kutscher, Referatsleiter für Personenstandswesen im Bundesministerium für Inneres
    Thomas Wildpert, Fachbereichsleiter beim Amt der niederösterreichischen Landesregierung


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten einen Sondertarif (Nachweis erforderlich).



    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Seepark Hotel
    Universitätsstraße 104
    9020 Klagenfurt am Wörthersee
    ZEIT
    19. November 2018
    9.00 – 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 350,-- exkl. USt.
    EUR 280,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)

    ART
    Seminar

    Leider ausgebucht!
  • 20 Nov

    AUSGEBUCHT - Intensivtagung Personenstandsrecht - GRAZ


    Termin in SALZBURG | 2 Termine in LINZ | Termin in KLAGENFURT

    Dieser Termin ist ausgebucht. Bitte beachten Sie unsere Warteliste.

    Das jährliche Update für Standesbeamte
    Rechtliches und praktisches Know-how für die Bewältigung der neuen Herausforderungen

    Themen:

    • Gleichgeschlechtliche Ehe ab 1.1.2019
    • Erwachsenenschutzgesetz – Novelle zum PStG
    • Verständliche Erläuterung der namensrechtlichen Grundlagen sowie deren Anwendung auf konkrete Praxisfälle
    • Neue Judikatur/Auslegungen im Namensrecht
    • Datenschutz-Grundverordnung 2018
    • Vertiefende Problemlösungen mitgebrachter Praxisfälle

    Tagungsleitung:
    MR Norbert Kutscher, Referatsleiter für Personenstandswesen im Bundesministerium für Inneres
    Thomas Wildpert, Fachbereichsleiter beim Amt der niederösterreichischen Landesregierung


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten einen Sondertarif (Nachweis erforderlich).



    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Austria Trend Hotel Europa
    Bahnhofgürtel 89
    8020 Graz
    ZEIT
    20. November 2018
    9.00 – 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 350,-- exkl. USt.
    EUR 280,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)

    ART
    Seminar

    Leider ausgebucht!
  • 21 Nov

    AUSGEBUCHT - Intensivtagung Personenstandsrecht - GRAZ


    Termin in SALZBURG | 2 Termine in LINZ | Termin in KLAGENFURT

    Der Zusatztermin am 21. November ist ausgebucht. Bitte beachten Sie unsere Warteliste.

    Das jährliche Update für Standesbeamte
    Rechtliches und praktisches Know-how für die Bewältigung der neuen Herausforderungen

    Themen:

    • Gleichgeschlechtliche Ehe ab 1.1.2019
    • Erwachsenenschutzgesetz – Novelle zum PStG
    • Verständliche Erläuterung der namensrechtlichen Grundlagen sowie deren Anwendung auf konkrete Praxisfälle
    • Neue Judikatur/Auslegungen im Namensrecht
    • Datenschutz-Grundverordnung 2018
    • Vertiefende Problemlösungen mitgebrachter Praxisfälle

    Tagungsleitung:
    MR Norbert Kutscher, Referatsleiter für Personenstandswesen im Bundesministerium für Inneres
    Thomas Wildpert, Fachbereichsleiter beim Amt der niederösterreichischen Landesregierung


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten einen Sondertarif (Nachweis erforderlich).



    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Austria Trend Hotel Europa
    Bahnhofgürtel 89
    8020 Graz
    ZEIT
    21. November 2018
    9.00 – 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 350,-- exkl. USt.
    EUR 280,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)

    ART
    Seminar

    Leider ausgebucht!
  • 22 Nov

    Intensivtagung Personenstandsrecht - GRAZ


    2. ZUSATZTERMIN in GRAZ
    (Beachten Sie den geänderten Veranstaltungsort!)


    Das jährliche Update für Standesbeamte
    Rechtliches und praktisches Know-how für die Bewältigung der neuen Herausforderungen

    Themen:

    • Gleichgeschlechtliche Ehe ab 1.1.2019
    • Erwachsenenschutzgesetz – Novelle zum PStG
    • Verständliche Erläuterung der namensrechtlichen Grundlagen sowie deren Anwendung auf konkrete Praxisfälle
    • Neue Judikatur/Auslegungen im Namensrecht
    • Datenschutz-Grundverordnung 2018
    • Vertiefende Problemlösungen mitgebrachter Praxisfälle

    Tagungsleitung:
    MR Norbert Kutscher, Referatsleiter für Personenstandswesen im Bundesministerium für Inneres
    Thomas Wildpert, Fachbereichsleiter beim Amt der niederösterreichischen Landesregierung


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten einen Sondertarif (Nachweis erforderlich).



    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Hotel Wiesler
    Grieskai 4-8
    8020 Graz
    ZEIT
    22. November 2018
    9.00 – 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 350,-- exkl. USt.
    EUR 280,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)

    ART
    Seminar
  • 26 Nov

    Jahrestagung Arbeitszeit 2018

    Alles Wesentliche zum Arbeitszreitrecht - mit Novelle 2018!

    Themen:

    • 12-Stunden-Tag
    • Leitende Angestellte & Co - schon fit im neuen Arbeitszeitrecht?
    • Geltungsbereich
    • Arbeitszeitbegriff
    • Flexibilisierung, Überstunden
    • Abgeltung von Überstunden/Mehrarbeit
    • Strafbestimmungen im Lichte der Judikatur

    Tagungsleitung:
    Dr. Walter J. Pfeil, Univ.-Prof. an der Universität Salzburg

    Vortragende:

    Dr.in Susanne Auer-Mayer, Assoz.Prof.in an der Universität Salzburg
    Dr. Elias Felten, Univ.-Prof. an der Johannes Kepler Universität Linz
    Dr. Walter J. Pfeil, siehe oben
    Dr. Robert Schick, Hofrat des VwGH, Ersatzmitglied des VfGH, Hon.-Prof. an der Universität Salzburg
    Dr. Christoph Wolf, Rechtsanwalt und Partner bei cms Reich-Rohrwig Hainz; Hon.-Prof. an der Universität Wien

    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten einen Sonderpreis (Nachweis erforderlich).



    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Hotel Park Royal Palace
    Schlossallee 8
    1140 Wien
    ZEIT
    26. November 2018
    10.00 - 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 520,-- exkl. USt.
    EUR 470,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)

    ART
    Seminar
  • 28 Nov

    Spezialtagung Immobilienbesteuerung 2018


    Zeitsparendes Wissens-Update

    Themen:

    • Alle gesetzlichen Aktualisierungen
    • Neueste Judikatur
    • Rechtsansichten der Finanzverwaltung
    Tagungsleitung:
    Mag. Karin Fuhrmann, Steuerberaterin und Partnerin bei TPA

    Vortragende:
    Dr. Andrei Bodis, Leiter des bundesweiten Fachbereiches für Kapitalvermögen, Investmentfonds und Stiftungen im Bundesministerium für Finanzen
    Mag. Karin Fuhrmann, Steuerberaterin und Partnerin bei TPA
    Dr. Gunther Lang, Steuerberater und Partner bei TPA
    Mag. Mario Mayr, LL.M., Richter am Bundesfinanzgericht
    Mag. Gottfried Sulz, Steuerberater und Partner bei TPA

    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Imperial Riding School Renaissance Vienna Hotel
    Ungargasse 60
    1030 Wien

    ZEIT
    28. November 2018
    9.00-17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 490,-- exkl. USt
    EUR 410,-- exkl. USt
    (Details siehe Programmfolder)

    ART
    Seminar

  • 05 Dez

    Spezialtagung Betriebsrat und Information


    Datenschutz – Verschwiegenheitspflichten – technische Lösungen

    Themen:

    Bedeutung von Informationen für den Betriebsrat und Zugang zu Informationen
    • Informationsrechte des Betriebsrates und einzelner Betriebsratsmitglieder
    • Erhalt von Informationen vom Betriebsinhaber, durch einzelne Arbeitnehmer, durch Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat
    • Inhaltliche und formale Anforderungen an die Informationsweitergabe

    Datenschutz und BR-Tätigkeit in rechtlicher Hinsicht
    • Widerspruch zwischen Datenschutzrecht und Betriebsverfassung?
    • Der Betriebsrat als Datenverwender

    Datenschutz und BR-Tätigkeit in technischer Hinsicht
    • Datensicherheitsmaßnahmen des Betriebsrates
    • Anforderungen zur Datensicherheit bei eigener IT-Infrastruktur des Betriebsrates

    Weitergabe von Informationen durch den Betriebsrat
    • Weitergabe von Informationen durch den Betriebsrat an einzelne Arbeitnehmer
    • Weitergabe von Informationen durch den Betriebsrat an externe Stellen
    • „Whistleblowing“ durch den Betriebsrat
    • Weitergabe von Informationen durch den „alten“ Betriebsrat an den „neuen“ Betriebsrat


    Tagungsleitung:
    Univ.-Prof. Mag. Dr. Elias Felten, Universität Linz / Universität Salzburg

    Vortragende:
    Univ.-Prof. Mag. Dr. Elias Felten, Universität Linz / Universität Salzburg
    Mag. Dr. Wolfgang Goricnik, MBL, AK Salzburg
    Ass.-Prof. Dr. Johanna Naderhirn, Universität Linz
    Mag. Thomas Riesenecker-Caba, Forba – Forschungs- und Beratungsstelle Arbeitswelt


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten einen Sondertarif (Nachweis erforderlich).


    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Hotel Park Royal Palace
    Schlossallee 8
    1140 Wien
    ZEIT
    5. Dezember 2018
    10.00 – 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 520,-- exkl. USt.
    EUR 450,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)

    ART
    Seminar
  • 17 Jan

    Jahrestagung Gebäudesicherheit 2019

    Gebäude- und Verkehrssicherheit im Griff - rechtliches und technisches Knowhow

    Themen:

    • Gebäudesicherheit in rechtlicher Hinsicht
    • Gebäudesicherheit aus der Perspektive der ÖNorm B1300 & B1301
    • Die Umsetzung der ÖNorm B1300 aus der Sicht des Hausverwalters
    • ÖNorm B1300 und eine allfällige Nachrüstungsverpflichtung auf Basis der OIB-Richtlinie 4 bzw. ÖNorm B1600
    • Die ÖNorm B1300 im Zusammenhang mit aktuellen Themen im Bereich Hygiene
    • Gebäudesicherheit und der Umgang mit ÖNormen B1300 & B1301 aus Sicht der "Gemeinnützigen"
    • Vorsorge bei Brand und anderen Elementarereignissen im Zusammenhang mit der ÖNorm B1300
    • Die ÖNorm B1300 und der Zusammenhang mit den OIB-Richtlinien
    • Facilitymanagement im Zusammenspiel mit den ÖNormen B1300 & B1301
    Tagungsleitung:
    Doz. BM Ing. Karl Poschalko, Planung und Baumanagement im nationalen und internationalen Bereich

    Referenten:
    DI Dr. Arthur Alexander Eisenbeiss, Direktor und Obmann der Brandverhütungsstelle für Oberösterreich reg. GmbH
    Mag. (FH) Gerda Maria Embacher, MSc, Neue Heimat Tirol
    Ing. DI Robert Jansche, MPA, BauCert Steiermark - Amt der Steiermärkischen Landesregierung.
    Doz. (FH) Mag. Christoph Kothbauer, online hausverwaltung & immobilientreuhand gmbh
    DI Dr. Rainer Mikulits, Geschäftsführer des Österreichischen Institutes für Bautechnik
    Elke Poßegger, Hygiene und Infektionsprävention
    Prof. Mag. Walter Stingl, Immobilienverwalter und Immobilienberater
    Ing. Christian Wimmer, MBA, Geschäftsinhaber von cwisolutions

    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten einen Sondertarif (Nachweis erforderlich).


    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Arcotel Kaiserwasser
    Wagramer Straße 8
    1220 Wien
    ZEIT
    17. und 18. Jänner 2019
    jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr
     
    PREIS
    990,-- (exkl. USt)
    890,-- (exkl. USt)
    (Details siehe Programmfolder)

    ART
    Seminar
  • 29 Jan

    Intensivtagung IT-Strafrecht


    Cyberdelikte und Ermittlungen

    Themen:

    • Internet und Privatsphäre
    • Internet und Vermögen
    • Internet und öffentlicher Friede
    • Internet und strafprozessuale Ermittlungen
    Vortragende:
    Univ.-Prof. Hon.-Prof. Dr. Susanne Reindl-Krauskopf, Universität Wien
    Dr. Michael Rohregger, Rechtsanwalt in Wien und Vizepräsident der Rechtsanwaltskammer Wien
    Ass.-Prof. Dr. Farsam Salimi, Universität Wien
    Univ.-Ass. Dr. Martin Stricker, Universität Wien


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten einen Sondertarif (Nachweis erforderlich).

    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Hotel Astoria
    Kärntner Straße 32 – 34
    1010 Wien
    ZEIT
    29. Jänner 2019
    09.00 - 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 540,-- exkl. USt.
    EUR 460,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)

    ART
    Seminar
  • 13 Mrz

    Lehrgang Arbeitsrecht

    Zum Arbeitsrechtsprofi in 6 Tagen 
    Ablauf:

    • 3 Blöcke mit jeweils zwei Lehrgangstagen
    • Im Laufe des Lehrgangs werden aktuelle Entwicklungen des Arbeitsrechts vorgestellt und im Rahmen der Schlussdiskussion gemeinsam erörtert. 
    • Im Anschluss erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat mit detaillierter Auflistung der Lehrgangsinhalte.
    Themen:
    1. Block: 13. & 14. März 2019
    • Modul 1: Arbeitszeit Grundlagen
    • Modul 2: Beendigung des Arbeitsverhältnisses
    • Modul 3: Grundzüge der Vertragsgestaltung
    • Modul 4: Arbeitszeit in der Umsetzung
    2. Block: 3. & 4. April 2019
    • Modul 5: Home-Office - die örtliche Flexibilisierung des Arbeitsverhältnisses 
    • Modul 6: Datenschutz im Arbeitsverhältnis
    • Modul 7: Urlaub/Krankenstand/Fehlzeiten
    • Aktuelle Entwicklungen im Arbeitsrecht
    3. Block: 8. & 9. Mai 2019
    • Modul 8: Vertragsgestaltung für Spezialisten
    • Modul 9: Arbeitsstrafrecht
    • Modul 10: Gleichbehandlung
    • Schlussdiskussion - Aktuelle Entwicklungen des Arbeitsrechts
    Lehrgangsleitung und Vortragender:
    Dr. Martin Risak, ao. Universitätsprofessor am Institut für Arbeits- und Sozialrecht der Universität Wien
    Vortragende:
    PD Dr. Elisabeth Brameshuber, Univ.-Ass. am Inst. für Österr. und Europ. Arbeits- und Sozialrecht WU Wien.
    Mag. Thomas Dullinger, Univ.-Ass. am Institut für Arbeits- und Sozialrecht der Universität Wien.
    Dr. Barbara Födermayr, Assoz.-Univ.-Prof. am Inst. für Recht der sozialen Daseinsvorsorge und Medizinrecht an der JKU Linz.
    Dr. Roland Gerlach, LL.M. (LSE), Rechtsanwalt und Gründer GERLACH Rechtsanwälte.
    Dr. Josef Grünanger, Rudolf Großfurtner GmbH.
    Dr. Katharina Körber-Risak, Rechtsanwältin und Eigentümerin der KÖRBER-RISAK Rechtsanwalts GmbH.
    Mag. Daniela Krömer, Rechtsanwältin im Arbeitsrechts-Team bei CMS.
    Dr. Andreas Tinhofer, LL.M., Rechtsanwalt und Gründungspartner der Kanzlei MOSATI Rechtsanwälte. 

    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Grand Ferdinand
    Schubertring 10-12
    1010 Wien
    ZEIT
    13. & 14. März 2019
    3. & 4. April 2019
    8. & 9. Mai 2019
    jeweils 9 bis 17 Uhr

    PREIS
    3.490,-- exkl. USt
    3.190,-- exkl. USt
    (Details siehe Programmfolder)

    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten einen Sondertarif (Nachweis erforderlich).


    ART
    Lehrgang
  • 26 Mrz

    Jahrestagung Aktienrecht 2018


    Die neuesten Entwicklungen im Aktienrecht


    Themen:

    • Satzungsstrenge und Möglichkeiten der Satzungsgestaltung
    • Die Vergütung des Vorstands unter besonderer Berücksichtigung der Vergütungspolitik und des Vergütungsberichts der neuen Aktionärsrechterichtlinie
    • Das Aufsichtsratsmitglied: Bestellungsverbote, Unvereinbarkeiten, Unabhängigkeit
    • Verdeckte Sacheinlage

    Tagungsleitung:

    Dr. Rupert Brix, Öffentlicher Notar

    Vortragende:
    Dr. Rupert Brix, siehe oben
    Univ.-Prof. Dr. Johannes Reich-Rohrwig, CMS Reich-Rohrwig Hainz Rechtsanwälte
    Arno Zimmermann, LL.M., CMS Reich-Rohrwig Hainz Rechtsanwälte
    Univ.-Prof. Dr. Georg Eckert, Universität Innsbruck sowie wkklaw Rechtsanwälte
    Hon.- Prof. DDr. Jörg Zehetner, KWR Karasek Wietrzyk Rechtsanwälte


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten einen Sondertarif (Nachweis erforderlich).



    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Courtyard by Marriott Vienna, Prater/Messe
    Trabrennstraße 4
    1020 Wien
    ZEIT
    26. März 2019
    9.00 - 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 590,-- exkl. USt.
    EUR 520,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)

    ART
    Seminar
  • 05 Jun

    MANZ-Tag der Liegenschaftsbewertung 2019


    Endlich die optimale Mischung von Informationen!

    Themen:

    • Neufassung „ÖNORM B 1802-1 Liegenschaftsbewertung – Grundlagen“ (Martin Roth)
    • Sonderthemen der Bewertung: Gewichtung von Parametern zur Marktanpassung bei Baurecht, Wohnrecht, Miteigentumsanteilen etc. (Herbert Ribic)
    • Hotelmarkt Österreich: Marktdaten, Investmentmarkt, Projektübersicht Termin Wien Schwerpunkt: Stadthotels in Wien und Graz (Lukas Hochedlinger) Termin Innsbruck Schwerpunkt: Ferienhotellerie (Helmut List)
    • Bewertung touristischer Immobilien: Stadthotel, Ferienhotel, kleinere Pensionen und Gasthöfe (Heimo Kranewitter)

    Moderation:
    Ing. Mag. Georg Hillinger, MRICS CIS ImmoZert, Vorsitzender des Beirates der Liegenschafts Bewertungs Akademie GmbH, geschäftsführender Gesellschafter Meine Immobilie ! GmbH

    Vortragende:
    Lukas Hochedlinger, MRICS, Managing Director Central & Northern Europe bei Christie & Co Austria GmbH (Termin Wien)
    Heimo Kranewitter, Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung
    Mag. (FH) Helmut List, Partner und Geschäftsleiter Innsbruck bei Kohl & Partner GmbH (Termin Innsbruck)
    Herbert Ribic, MSc, Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung
    Dipl.-Ing. Martin M. Roth, FRICS, REV, CIS HypZert (F/R), Geschäftsführer der Immobilien Rating GmbH, Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten einen Sondertarif (Nachweis erforderlich).



    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Villa Blanka
    Weiherburggasse 8
    6020 Innsbruck


    ZEIT
    05. Juni 2019
    9.00 – 16.00 Uhr

    PREIS
    EUR 420,-- exkl. USt.
    EUR 340,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)

    ART
    Seminar

Informationen zu unseren Veranstaltungen erhalten Sie bei

Frau Elisabeth Smejkal-Hayn
+43 1 531 61-180
elisabeth.smejkal-hayn@manz.at

Um eine Einladung zu den Veranstaltungen unserer Buchhandlung zu erhalten, klicken Sie bitte >> hier.