JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schlie?en
drucken

Veranstaltungskalender

Für Sie interessante Veranstaltungen ...

Unsere Veranstaltungen sind, sofern nicht anders gekennzeichnet, nur mit persönlicher Einladung zugänglich!
Bitte melden Sie sich im Vorfeld an und halten Sie beim Besuch Ihre Einladung bereit.
Tagungen und Seminare sind grundsätzlich kostenpflichtig.
Vielen Dank!

Wir freuen uns, die Nr. 1 im Seminaranbieter-Ranking 2017,
Sparte Finanzen, Recht & Controlling zu sein!



  • 08 Nov

    Jahrestagung Privatstiftungsrecht 2017 - AUSGEBUCHT


    Aktuelles aus dem Stiftungszivil- und Stiftungssteuerrecht

    Themen:

    • Das Stiftungsjahr im Rückblick
    • Steuerliche Grenzen der Einflussnahme und Substiftungserrichtung
    • Aktuelles aus der steuerrechtlichen Judikatur
    • Der "befangene" Stiftungsvorstand
    • Aktuelles aus Judikatur und Gesetzgebung

    Tagungsleitung:

    Univ.-Prof. Dr. Johannes Zollner, Karl-Franzens-Universität Graz
    MMag. Dr. Daniel Varro, LL.M., Universität Wien

    Vortragende:

    Dr. Andrei Bodis, BMF
    Univ.-Prof. Dr. Georg Kodek, Hofrat des OGH, WU Wien
    MMag. Dr. Daniel Varro, LL.M., Universität Wien
    Dr. Günter Wellinger, Bundesfinanzgericht
    Univ.-Prof. Dr. Johannes Zollner, Karl-Franzens-Universität Graz


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten 25% Rabatt auf den Vollpreis (Nachweis erforderlich)

    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Palais Hansen Kempinski
    Schottenring 24
    1010 Wien
    ZEIT
    8. November 2017
    09.00-16.30 Uhr

    PREIS
    EUR 590,-- exkl. USt.
    EUR 490,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)

    ART
    Seminar

    Leider ausgebucht!
  • 09 Nov

    Jahrestagung Wirtschaftsstrafprozess 2017


    ACHTUNG: Preisvorteil bei Kombibuchung mit Jahrestagung Finanzstrafrecht 2017

    Themen:

    • Organisationsdelikte (Plöchl)
    • §§ 5 und 7 StPO (Wiederin)
      » Gesetz- und Verhältnismäßigkeit
      » Recht auf Verteidigung
    • Grundrechtsschutz im Strafverfahren (Ratz)
    • Untreue, Betrug und Betrügerische Krida (Rami)

    Tagungsleitung:
    Hon.-Prof. Dr. Eckart Ratz, Präsident des OGH

    Vortragende:
    Generalprokurator Dr. Franz Plöchl
    RA Dr. Michael Rami, Gheneff – Rami – Sommer Rechtsanwälte OG,
    Lehrbeauftragter an der Universität Wien
    Hon.-Prof. Dr. Eckart Ratz, Präsident des OGH
    Univ.-Prof. Dr. Ewald Wiederin, Institut für Staats- und Verwaltungsrecht, Universität Wien


    Preisvorteil bei Kombibuchung mit der Jahrestagung Finanzstrafrecht 2017!
    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten 25% Rabatt auf den Vollpreis (Nachweis erforderlich)


    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Justizpalast, Festsaal
    Schmerlingplatz 10-11
    1010 Wien

    ZEIT
    9. November 2017
    9.00-16.00 Uhr

    PREIS
    EUR 520,-- exkl. USt.
    EUR 450,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)

    ART
    Seminar
  • 10 Nov

    Jahrestagung Finanzstrafrecht 2017


    ACHTUNG: Preisvorteil bei Kombibuchung mit Jahrestagung Wirtschaftsstrafprozess 2017

    Themen:

    • Schätzung nach BAO und FinStrG (Doppelconference)
    • Selbstanzeige und aktuelle Fragestellungen in der Praxis
    • Betrugsbekämpfung bei der Umsatzsteuer und den Verbrauchsteuernc unter spezieller Einbeziehung der Einfuhrumsatzsteuer
    • Wissenswertes rund um die Strafbemessung
    • u.v.m.

    Tagungsleitung:
    Dr. Michael Kotschnigg, Steuerberater

    Vortragende:
    Dr. Christian Eberl, Rechtsanwalt
    Werner Kuhr, Präsident a.D. des Finanzgerichts Hamburg
    MMag. Alexander Lang, Partner bei Deloitte
    Dr. Gerhard Pohnert, Richter am Landesgericht für Strafsachen Wien
    Dr. Ulrich Schrömbges, RA und Steuerberater, Hamburg

    Preisvorteil bei Kombibuchung mit der Jahrestagung Wirtschaftsstrafprozess 2017!
    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten 25% Rabatt auf den Vollpreis (Nachweis erforderlich)

    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Justizpalast, Festsaal
    Schmerlingplatz 10-11
    1010 Wien
    ZEIT
    10. November 2017
    9.00-16.30 Uhr

    PREIS
    EUR 520,-- exkl. USt.
    EUR 450,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)

    ART
    Seminar
  • 13 Nov

    Intensivtagung Personenstandsrecht KLAGENFURT - AUSGEBUCHT

    Schwerpunkt Namensrecht


    Das jährliche Update für Standesbeamte!

    • Auffrischung der namensrechtlichen Grundlagen sowie deren Anwendung auf konkrete Praxisfälle
    • Neuerungen aus dem Personenstands- und Familienrecht
    • Gebühren- und abgabenrechtliches Update nach der PStG-Novelle 2017

    Tagungsleitung:
    MR Norbert Kutscher ist Referatsleiter für Personenstandswesen im Bundesministerium für Inneres; Autor des MANZ Werkes PStG.
    Thomas Wildpert ist Fachbereichsleiter beim Amt der niederösterreichischen Landesregierung, Autor des MANZ Werkes PStG.


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten 25% Rabatt auf den Vollpreis (Nachweis erforderlich)


    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Seepark Hotel
    Universitätsstraße 104,
    9020 Klagenfurt
    ZEIT
    13. November 2017
    9.00–17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 350,-- exkl. USt.
    EUR 280,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)

    ART
    Seminar

    Leider ausgebucht!
  • 14 Nov

    Intensivtagung Personenstandsrecht GRAZ - AUSGEBUCHT

    Schwerpunkt Namensrecht


    Das jährliche Update für Standesbeamte!

    • Auffrischung der namensrechtlichen Grundlagen sowie deren Anwendung auf konkrete Praxisfälle
    • Neuerungen aus dem Personenstands- und Familienrecht
    • Gebühren- und abgabenrechtliches Update nach der PStG-Novelle 2017

    Tagungsleitung:
    MR Norbert Kutscher ist Referatsleiter für Personenstandswesen im Bundesministerium für Inneres; Autor des MANZ Werkes PStG.
    Thomas Wildpert ist Fachbereichsleiter beim Amt der niederösterreichischen Landesregierung, Autor des MANZ Werkes PStG.


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten 25% Rabatt auf den Vollpreis (Nachweis erforderlich)


    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Hotel "Das Weitzer"
    Grieskai 12-16,
    8020 Graz

    ZEIT
    14. November 2017
    9.00–17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 350,-- exkl. USt.
    EUR 280,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)

    ART
    Seminar


    Leider ausgebucht!
  • 15 Nov

    Intensivtagung Personenstandsrecht LINZ - AUSGEBUCHT

    Schwerpunkt Namensrecht


    Das jährliche Update für Standesbeamte!

    • Auffrischung der namensrechtlichen Grundlagen sowie deren Anwendung auf konkrete Praxisfälle
    • Neuerungen aus dem Personenstands- und Familienrecht
    • Gebühren- und abgabenrechtliches Update nach der PStG-Novelle 2017

    Tagungsleitung:
    MR Norbert Kutscher ist Referatsleiter für Personenstandswesen im Bundesministerium für Inneres; Autor des MANZ Werkes PStG.
    Thomas Wildpert ist Fachbereichsleiter beim Amt der niederösterreichischen Landesregierung, Autor des MANZ Werkes PStG.


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten 25% Rabatt auf den Vollpreis (Nachweis erforderlich)


    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Courtyard by Marriot Linz
    Europaplatz 2,
    4020 Linz
    ZEIT
    15. November 2017
    9.00–17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 350,-- exkl. USt.
    EUR 280,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)

    ART
    Seminar

    Leider ausgebucht!
  • 16 Nov

    Intensivtagung Personenstandsrecht LINZ - AUSGEBUCHT

    Schwerpunkt Namensrecht


    Das jährliche Update für Standesbeamte!

    • Auffrischung der namensrechtlichen Grundlagen sowie deren Anwendung auf konkrete Praxisfälle
    • Neuerungen aus dem Personenstands- und Familienrecht
    • Gebühren- und abgabenrechtliches Update nach der PStG-Novelle 2017

    Tagungsleitung:
    MR Norbert Kutscher ist Referatsleiter für Personenstandswesen im Bundesministerium für Inneres; Autor des MANZ Werkes PStG.
    Thomas Wildpert ist Fachbereichsleiter beim Amt der niederösterreichischen Landesregierung, Autor des MANZ Werkes PStG.


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten 25% Rabatt auf den Vollpreis (Nachweis erforderlich)


    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Courtyard by Marriot Linz
    Europaplatz 2,
    4020 Linz
    ZEIT
    16. November 2017
    9.00–17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 350,-- exkl. USt.
    EUR 280,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)

    ART
    Seminar

    Leider ausgebucht!
  • 16 Nov

    Jahrestagung Kartellrecht 2017


    Schwerpunkt: Kartellrecht 4.0
    Änderungen durch die Kartellrechtsnovelle 2017, rechtliche Entwicklungen auf europäischer Ebene und E-Commerce


    Themen:

    • Rückblick auf 2017 und Ausblick auf 2018 – Mit welchen Ermittlungsschwerpunkten ist zu rechnen?
    • Überblick über die Kartellrechtsnovelle 2017 – Was wird sich ändern? Was sollte man unbedingt beachten?
    • Umsetzung der Schadenersatz-RL in Österreich – Welchen Impuls bringt das neue Regelwerk mit sich?
    • Schadenersatz nach Kartellrechtsverstoß in Deutschland – Neue Erkenntnisse und Best-Practice
    • Sektoruntersuchung E-commerce – Ergebnisse und nächste Schritte der EU-Kommission
    • Aktuelle Fragen des Online-Vertriebs aus österreichischer Sicht – Welche Herausforderungen sind in der Praxis besonders relevant?
    • Kartellrechtliche Judikatur der österreichischen Gerichte 2016/2017 – Quo vadis?

    Tagungsleitung:
    RA Dr. Dieter Thalhammer LL.M. Eur., Partner und Leiter der Praxisgruppe Kartellrecht der Kanzlei Eisenberger & Herzog

    Vortragende:
    Dr. Ellen Braun, Allen & Overy Hamburg
    Dr. Dietmar Dokalik, Oberstaatsanwalt im Bundesministerium für Justiz
    Dr. Natalie Harsdorf LL.M., Stellvertretende Geschäftsstellenleiterin der Bundeswettbewerbsbehörde
    Univ.-Prof. Dr. Georg Kodek, Hofrat des OGH, WU Wien
    Mag. Thomas Kramler, Head of Unit Europäische Kommission, Bereich E-Commerce
    Dr. Theodor Taurer, Abteilung für Rechtspolitik der Wirtschaftskammer Österreich
    Dr. Manfred Vogel, Senatspräsident des OGH


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten 25% Rabatt auf den Vollpreis (Nachweis erforderlich)


    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Hotel Park Royal Palace
    Schlossallee 8
    1140 Wien
    ZEIT
    16. November 2017
    09.00–17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 590,-- exkl. USt.
    EUR 490,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)

    ART
    Seminar
  • 20 Nov

    Spezialtagung Das neue Vergaberecht 2017 Salzburg


    2. Termin in WIEN

    Alle Neuerungen des BVergG 2017 an einem Tag


    Themen:

    • Was sind die wesentlichen Neuerungen des BVergG 2017?
    • Anwendungsbereich, Grundsätze, Verfahrensneuerungen und Zuschlagsprinzip
    • Befugnis und Zuverlässigkeit im Lichte neuer Gesetzgebung
    • Eignung und Einbeziehung von Subunternehmern
    • Prüfungsaufgaben für den Auftraggeber
    • Vergabe-Nachprüfung beim BVwG oder LVwG
    • Resümee & Abschlussdiskussion

    Tagungsleitung:
    Dr. Hans Gölles, allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Vergabe- und Verdingungswesen sowie Autor zahlreicher Fachpublikationen.

    Vortragende:
    MMag. Dr. Claus Casati, Rechtsanwalt in Wien mit Schwerpunkten im Vergaberecht, Wettbewerbsrecht, Öffentlichen Recht und Zivilrecht
    Mag. Beatrix Lehner, Richterin am Bundesverwaltungsgericht
    Mag. Hubert Reisner, Richter am Bundesverwaltungsgericht
    MMag. Dr. Christoph Wiesinger, LL.M., WKÖ, Geschäftsstelle Bau; fachkundiger Laienrichter am OGH


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten 25% Rabatt auf den Vollpreis (Nachweis erforderlich)


    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    ARCOTEL Castellani
    Alpenstraße 6
    5020 Salzburg
    ZEIT
    20. November 2017
    9.00–17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 520,-- exkl. USt.
    EUR 470,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)

    ART

  • 21 Nov

    Spezialtagung Das neue Vergaberecht 2017 Wien


    2. Termin in SALZBURG

    Alle Neuerungen des BVergG 2017 an einem Tag


    Themen:

    • Was sind die wesentlichen Neuerungen des BVergG 2017?
    • Anwendungsbereich, Grundsätze, Verfahrensneuerungen und Zuschlagsprinzip
    • Befugnis und Zuverlässigkeit im Lichte neuer Gesetzgebung
    • Eignung und Einbeziehung von Subunternehmern
    • Prüfungsaufgaben für den Auftraggeber
    • Vergabe-Nachprüfung beim BVwG oder LVwG
    • Resümee & Abschlussdiskussion

    Tagungsleitung:
    Dr. Hans Gölles, allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Vergabe- und Verdingungswesen sowie Autor zahlreicher Fachpublikationen.

    Vortragende:
    MMag. Dr. Claus Casati, Rechtsanwalt in Wien mit Schwerpunkten im Vergaberecht, Wettbewerbsrecht, Öffentlichen Recht und Zivilrecht
    Mag. Beatrix Lehner, Richterin am Bundesverwaltungsgericht
    Mag. Hubert Reisner, Richter am Bundesverwaltungsgericht
    MMag. Dr. Christoph Wiesinger, LL.M., WKÖ, Geschäftsstelle Bau; fachkundiger Laienrichter am OGH


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten 25% Rabatt auf den Vollpreis (Nachweis erforderlich)


    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Hotel de France
    Schottenring 3
    1010 Wien
    ZEIT
    21. November 2017
    9.00–17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 520,-- exkl. USt.
    EUR 470,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)

    ART

  • 23 Nov

    Jahrestagung Kommunales Wirtschaftsrecht 2017


    Die nötige Sicherheit für Ihre wirtschaftlich relevanten Entscheidungen

    Themen:

    • Gemeindekooperationen – verfassungsrechtliche Rahmenbedingungen
    • Neuerungen im Vergaberecht für kommunale Auftragsvergaben
    • Aktuelle steuerrechtliche Fragen kommunaler Wirtschaftstätigkeit
    • Arbeits- und Sozialversicherungsrecht im kommunalen Unternehmen

    Tagungsleitung:
    Univ.-Prof. Dr. Gerhard Baumgartner, Institut für Rechtswissenschaften, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt

    Vortragende:
    Univ.-Prof. Dr. Gerhard Baumgartner, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
    Ass.-Prof. Dr. Claudia Fuchs, LL.M., Wirtschaftsuniversität Wien
    Univ.-Prof. MMag. Dr. Johannes Heinrich, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
    Univ.-Prof. Dr. Christoph Kietaibl, Alpen-Adria-Universität Klagenfurt


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten 25% Rabatt auf den Vollpreis (Nachweis erforderlich)


    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Hotel de France
    Schottenring 3
    1010 Wien
    ZEIT
    23. November 2017
    9.00–16.00 Uhr

    PREIS
    EUR 390,-- exkl. USt.

    ART
    Seminar
  • 24 Nov

    Jahrestagung Das ärztliche Gutachten 2017


    Anforderungen und Gestaltung von Gutachten – eine Herausforderung für Gutachter

    Themen:

    • Gewalt gegen Kinder – Erfahrungen aus der Praxis
    • Objektivierung von Gewaltfolgen – standardisierte Befunderhebung
    • Obsorgeverfahren – worauf kommt es an, damit fundierte Rechtsentscheidungen getroffen werden können?
    • Kinderrehabilitation – es war ein langer Weg
    • Kinderrehabilitation – die Praxis
    • Auswertung der ICD-10 Klassifikation bei der Pflegegeldbegutachtung – Ergebnisse
    • Medizinische Wurzeln des Vampyraberglaubens
    • Steueroptimierung zum Jahresende

    Tagungsleitung:
    Dr. Christina Wehringer, Leiterin d. ärztlichen Fachabteilung Sektion IV im Sozialministerium

    Vortragende:
    Ao. Univ.-Prof. Dr. med. univ. Andrea Berzlanovich ist Leiterin des Fachbereichs Forensische Gerontologie am Zentrum für Gerichtsmedizin der Medizinischen Universität Wien.
    Mag. Hans-Georg Goertz ist Steuerberater und Geschäftsführender Gesellschafter von ECOVIS Austria. Seit über 20 Jahren ist er fast ausschließlich in der steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Betreuung von Ärzten tätig.
    Dr. Johannes Koch, Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde und Neuropädiatrie, Oberarzt der reKIZ Station am Uniklinikum Salzburg
    Ao.Univ.-Prof. Dr. med. Christian Reiter ist Facharzt für Gerichtliche Medizin, stellvertretender Organisationseinheitsleiter des Zentrums für Gerichtsmedizin der Medizinischen Universität Wien, allgemein beeideter Gerichtssachverständiger, Vizepräsident der Gesellschaft der Gutachterärzte Österreichs, Redaktionsmitglied der Zeitschrift „Das ärztliche Gutachten“.
    Mag.a Doris Täubel-Weinreich, BG Innere Stadt Wien und Vorsitzende der Fachgruppe Außerstreit- und Familienrecht der Vereinigung der österreichischen Richterinnen und Richter
    Dr. Klaus Vavrik, Facharzt für Kinder- und Jugendheilkunde, Facharzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Kinderpsychotherapeut
    Dr. Christina Wehringer ist Leiterin der ärztlichen Fachabteil
    ...mehr

    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Courtyard by Marriott
    Vienna Prater/Messe
    Trabrennstraße 4
    1020 Wien
    ZEIT
    24. November 2017
    9.00–18.00 Uhr

    PREIS
    EUR 520,-- exkl. USt.
    EUR 450,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)

    ART
    Seminar
  • 04 Dez

    Spezialtagung Betriebsrat und Information


    Verschwiegenheitspflichten - Datenschutz - technische Lösungen

    Themen:

    • Betriebsrat und Information – Die Grundlagen
    • Zugang zu und Weitergabe von Informationen
    • Datenschutz und BR-Tätigkeit in rechtlicher Hinsicht
    • Datenschutz und BR-Tätigkeit in technischer Hinsicht

    Tagungsleitung:
    Univ.-Prof. Mag. Dr. Elias Felten, Universität Linz / Universität Salzburg

    Vortragende:
    Univ.-Prof. Mag. Dr. Elias Felten, Universität Linz / Universität Salzburg
    Mag. Dr. Wolfgang Goricnik MBL, AK Salzburg
    Mag. Thomas Riesenecker-Caba, Forba – Forschungs- und Beratungsstelle Arbeitswelt


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten 25% Rabatt auf den Vollpreis (Nachweis erforderlich)


    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Courtyard by Marriott Linz
    Europaplatz 2
    4020 Linz
    ZEIT
    4. Dezember 2017
    10.00 - 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 520,-- exkl. USt.
    EUR 470,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)

    ART
    Seminar
  • 06 Dez

    Spezialtagung Vertragsgestaltung im Mietrecht


    Möglichkeiten und Grenzen vertraglicher Vereinbarungen in den praktisch wichtigsten Bereichen des Mietrechts

    Im Mittelpunkt der Vorträge stehen folgenden Themenschwerpunkte:

    • Erhaltungspflichten
    • Betriebskosten
    • Mietzinsminderung
    • Haustierhaltung
    • Rauchverbote
    • Ausmalverpflichtung
    • Aufwandersatz
    Daneben bleibt noch genug Zeit, auf die mitgebrachten Fragen der Tagungsteilnehmer einzugehen.


    Vortragender:
    Dr. Reinhard Pesek ist Rechtsanwaltsanwärter bei Milchrahm Stadlmann Rechtsanwälte OG und war davor u.a. Universitätsassistent am Institut für Zivilrecht der Universität Wien; regelmäßige Vortrags- und umfangreiche Publikationstätigkeit im Bereich des Wohn- und Immobilienrechts.


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten 25% Rabatt auf den Vollpreis (Nachweis erforderlich)


    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    ARCOTEL Kaiserwasser
    Wagramer Straße 8
    1220 Wien
    ZEIT
    6. Dezember 2017
    09.30 - 16.00 Uhr

    PREIS
    EUR 490,-- exkl. USt.
    EUR 420,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 24 Jan

    Spezialtagung Untreue NEU und Bilanzfälschung

    Save the date!


    Details und Programmfolder folgen!

    ORT
    Justizpalast
    Schmerlingplatz 10–11
    1010 Wien
    ZEIT
    24. Jänner 2018
    ART
    Seminar
  • 25 Jan

    Jahrestagung Verfahren vor den Verwaltungsgerichten 2018

    Save the date!


    Details und Programmfolder folgen!

    ORT
    Wien
    ZEIT
    25. Jänner 2018
    ART
    Seminar
  • 08 Mrz

    Jahrestagung Strafrecht 2018

    Save the date!


    Details und Programmfolder folgen!

    ORT
    Justizpalast
    Schmerlingplatz 10–11
    1010 Wien
    ZEIT
    8. März 2018
    ART
    Seminar
  • 13 Mrz

    Jahrestagung Gewerbliches Betriebsanlagenrecht 2018

    Save the date!


    Details und Programmfolder folgen!

    ORT
    Linz
    ZEIT
    13. März 2018
    ART
    Seminar
  • 17 Apr

    24. ÖBl-Seminar 2018

    Save the date!


    Gewinnen Sie an einem Tag den Überblick über die aktuelle Rechtsprechung

    Die aktuelle Rechtsentwicklung im:
    • Lauterkeitsrecht
    • Markenrecht
    • Musterrecht
    • Patentrecht
    • Urheberrecht
    • Wettbewerbsrecht

    Tagungsleitung:

    Hon.-Prof. Dr. Guido Kucsko, Rechtsanwalt


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten 25% Rabatt auf den Vollpreis (Nachweis erforderlich)

    Programmfolder folgt!

    ORT
    Wirtschaftskammer Österreich
    Rudolf-Sallinger-Saal
    Wiedner Hauptstraße 63
    1045 Wien
    ZEIT
    17. April 2018
    ART
    Seminar
  • 13 Jun

    MANZ-Tag der Liegenschaftsbewertung Innsbruck


    Themen:

    • Vergleichswertverfahren bei der Bewertung von Eigentumswohnungen
    • Immobilienpreisvergleich über Regionen (Bezirke) und über die Zeit (quartalsweiser Häuserpreisindex)
    • Vergleichswertverfahren – Suche nach dem unbekannten Vergleichspreis
    • Automatisierte Bewertungssysteme - Ersatz für den Bewerter in der Zukunft?
    • Präsentation des Tiroler Marktberichtes

    Moderation:
    Ing. Mag. Georg Hillinger, MRICS CIS ImmoZert, Geschäftsführer der Liegenschafts Bewertungs Akademie GmbH, Geschäftsführer Meine Immobilie ! GmbH

    Vortragende:
    Mag. Peter Berger, PL von Prochecked Immobilien OG, Immobilientreuhänder, Consultant, Allgemein beeideter und gerichtliche zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung – Vortrag nur in Innsbruck.
    Stefan Hofbauer, B.A. (econ.), Bundesanstalt Statistik Austria, Direktion Volkswirtschaft, Immobilien-Durchschnittspreise
    Heimo Kranewitter, Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung
    Dipl.-Ing. Jürgen Luhn, Geschäftsführer der Real (e) Value Immobilien BewertungsGmbH, Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger.
    Dipl.-Ing. Martin M. Roth, FRICS, REV, CIS HypZert (F/R), Geschäftsführer der Immobilien Rating GmbH, Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung


    Mitglieder der Vereinigung österreichischer Unternehmensjuristen erhalten 25% Rabatt auf den Vollpreis (Nachweis erforderlich)

    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Villa Blanka
    Weiherburggasse 8
    6020 Innsbruck
    ZEIT
    13. Juni 2018
    9.00-16.30 Uhr

    PREIS
    EUR 420,-- exkl. USt.
    EUR 340,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)

    ART
    Seminar

Informationen zu unseren Veranstaltungen erhalten Sie bei

Frau Elisabeth Smejkal-Hayn
+43 1 531 61-180
elisabeth.smejkal-hayn@manz.at

Um eine Einladung zu den Veranstaltungen unserer Buchhandlung zu erhalten, klicken Sie bitte >> hier.