JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schlie?en
drucken

Aktuelle Seminare der MANZ Rechtsakademie

Bleiben Sie up to date!

In den Seminaren der Rechtsakademie MANZ erhalten Sie einen praxisorientierten Überblick über den aktuellen Stand der jeweiligen Rechtslage.


2017


  • 27 Jan

    Spezialtagung Untreue NEU


    „Haftungsfalle Managementfehler – mit einem Fuß im Kriminal?“
    Alte und neue Fragen nach der Reform des Untreuetatbestandes

    Themen:

    Auch nach dem StRÄG 2015 bleiben zahlreiche Fragen offen. Das Seminar behandelt Grundsatzfragen, erste Erfahrungen sowie eine Reihe von Spezialfragen, insbesondere im Zusammenhang mit dem Gesellschaftsrecht, Stiftungsrecht und Spekulationsgeschäften.


    Tagungsleitung:
    Hofrat des OGH Univ.-Prof. Dr. Georg E. Kodek, LL.M.


    Vortragende:
    OStA Mag. Gregor Adamovic
    RA Dr. Stephan Briem
    Hofrat des OGH Univ.-Prof. Dr. Georg E. Kodek, LL.M.
    RA Univ.-Prof. DDr. Peter Lewisch



    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Justizpalast
    Schmerlingplatz 10–11
    1010 Wien
    ZEIT
    9.30–16.00 Uhr

    PREIS
    EUR 450/520,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 23 Feb

    Jahrestagung Schulrecht 2017


    Schwerpunkt Bildungsreform:
    Rechtliche Rahmenbedingungen kennen – Gestaltungsspielräume nutzen

    Themen:

    • Die Bildungsreform, Entstehung und Schwerpunkte
    • Dienst- und besoldungsrechtliche Implikationen
    • Das Ressourcenkonzept für die autonome Schule
    • Migration und Wertekollisionen – wenn gesellschaftliche Konfliktfelder in der Schule ankommen
    • Das Widerspruchsrecht am Prüfstand – die aktuelle Spruchpraxis des BVwG und rechtspolitische Erfordernisse
    • Die Neue Oberstufe – Dr. Gerhard Münster gibt Antworten auf Ihre Detailfragen!

    Tagungsleitung:
    Dr. Gerhard Münster


    Vortragende:
    Mag. Dr. Armin Andergassen
    Mag.mult. DDr. Karl Heinz Auer
    Mag. Christian Krenthaller
    Mag. Martin Netzer
    Dr. Josef Schmidlechner


    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Hotel Park Royal Palace Vienna
    Schlossallee 8
    1140 Wien

    ZEIT
    9.00 - 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 330/390,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 28 Feb

    Update Aufteilungsrecht Wissen kompakt - Wien


    >> TERMIN IN GRAZ


    Aktuelle Rechtsprechung im Aufteilungsrecht, Aufteilungsverfahren und Hintergrundwissen aus der Praxis

    Themen:

    • Judikatur-Update zur Nachehelichen Aufteilung
    • Aufteilungsvereinbarungen   
    • praktische Hinweise und Hintergrundwissen zum Aufteilungsverfahren

    Tagungsleitung:

    Hofrat des OGH Dr. Edwin Gitschthaler,
    Chefredakteur der EF-Z – Zeitschrift für Familien- und Erbrecht



    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Hotel De France
    Schottenring 3
    1010 Wien
    ZEIT
    16.00 - 21.00 Uhr

    PREIS
    EUR 320/350,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 02 Mrz

    Update Aufteilungsrecht Wissen kompakt - Graz


    Aktuelle Rechtsprechung im Aufteilungsrecht, Aufteilungsverfahren und Hintergrundwissen aus der Praxis

    Themen:

    • Judikatur-Update zur Nachehelichen Aufteilung
    • Aufteilungsvereinbarungen   
    • praktische Hinweise und Hintergrundwissen zum Aufteilungsverfahren

    Tagungsleitung:

    Hofrat des OGH Dr. Edwin Gitschthaler,
    Chefredakteur der EF-Z – Zeitschrift für Familien- und Erbrecht


    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Hotel Das Weitzer
    Grieskai 12-16
    8020 Graz
    ZEIT
    16.00 - 21.00 Uhr

    PREIS
    EUR 320/350,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 07 Mrz

    Spezialtagung Das neue Vergaberecht 2017 - Wien

    Alle Neuerungen des BVergG 2016/2017 an einem Tag


    >> Termin in Graz

    Themen:

    • Was sind die wesentlichen Neuerungen des BVergG 2016/2017?
    • Anwendungsbereich, Grundsätze, Verfahrensneuerungen und Zuschlagsprinzip
    • Befugnis und Zuverlässigkeit im Lichte neuer Gesetzgebung
    • Eignung und Einbeziehung von Subunternehmern
    • Prüfungsaufgaben für den Auftraggeber
    • Vergabe-Nachprüfung beim BVwG oder LVwG
    • Resümee & Abschlussdiskussion
       
    Tagungsleitung:
    Dr. Hans Gölles, allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Vergabe- und Verdingungswesen sowie Autor zahlreicher Fachpublikationen


    Vortragende:
    MMag. Dr. Claus Casati, Rechtsanwalt in Wien mit Schwerpunkten im Vergaberecht, Wettbewerbsrecht, Öffentliches Recht und Zivilrecht
    Mag. Beatrix Lehner, Richterin am Bundesverwaltungsgericht
    Mag. Hubert Reisner, Richter am Bundesverwaltungsgericht
    MMag. Dr. Christoph Wiesinger, LL.M., WKÖ, Geschäftsstelle Bau; fachkundiger Laienrichter am OGH



    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Hotel de France
    Schottenring 3
    1010 Wien
    ZEIT
    9.00–17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 470/520,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 09 Mrz

    Jahrestagung Unternehmensführung für Anwaltskanzleien 2017

    Fachlicher Input und praktische Hilfestellung für effiziente Kanzleisteuerung


    Themen:

    • Business Development/Marketing/PR
    • Kanzlei-Rankings
    • Zahlengestütztes Kanzlei-Management
    • Compensation

    Tagungsleitung:

    Mag. Alexander Gendlin, Managing Director Law Business – Unternehmensberatung für die Rechtsbranche und MANZ- und C.H.BECK-Autor


    Vortragende:
    Dr. Thomas Adocker – SCHWARZ SCHÖNHERR
    Dr. Michael Brand – BRAND Rechtsanwälte
    Mag. Alexander Gendlin – Law Business
    Dipl.BW Sabine Haiderer – Kunz Schima Wallentin Rechtsanwälte
    Dr. Bettina Hörtner – Kanzlei Dr. Hörtner
    Dr. Christina Hummer – SCWP SCHINDHELM


    Programmfolder folgt.

    ORT
    Hotel Astoria
    Kärntner Straße 32-34
    1010 Wien

    ZEIT
    9.00 – 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 520,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 14 Mrz

    Jahrestagung Gewerbliches Betriebsanlagenrecht 2017

    Neueste Rechtsentwicklung aus erster Hand
    Aktuelles Judikatur-Update (Verwaltungsgerichte, VwGH, VfGH)


    Themen:

    • Verwaltungsreform und GewO – was ändert sich für die Praxis?
    • Der schnellste Weg zur Genehmigung – Turbos und Stolpersteine
    • Parteienrechte ohne Ende? Legitime Interessen oder Verzögerungstaktik?
    • Kontrollen und Strafen: Haftungsrisiken für Betreiber, Amtshaftungsrisiken für Behörden
    • Anlagenverfahren vor dem Strafgericht?

    Tagungsleitung:
    RA Hon.-Prof. Dr. Wilhelm Bergthaler


    Programmfolder folgt.

    ORT
    Schlossmuseum
    Schlossberg 1
    4020 Linz
    ZEIT
    9.00 – 17.30 Uhr

    PREIS
    EUR 540,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 15 Mrz

    Jahrestagung Baurecht 2017

    Aktuelle Inputs für die baurechtliche Praxis


    Themen:
    Behördenverfahren – Rechtsschutzverfahren
    • Bedeutung der mündlichen Verhandlung im Behördenverfahren
    • Berufung
    • Die Sachverhaltskontrolle durch die Verwaltungsgerichte
    • Ausgewählte Rechtsfragen

    Kernfragen des Nachbarrechts im Licht der aktuellen Rechtsprechung


    Baurecht und Planungsrecht
    • Die Steuerungsfunktion des Flächenwidmungsplans
    • Schnittstellen zwischen Baurecht und Raumordnungsrecht
    • Rechtsschutz gegen Flächenwidmungspläne

    Aktuelles zu Anlieger- und Erschließungsbeiträgen
    • Ausgewählte Fragen
    • Aktuelle Rechtsprechung


    Tagungsleitung:
    Univ.-Prof. Dr. Katharina Pabel, Universität Linz

    Vortragende:
    Dr. Harald Friedl, Rechtsanwalt
    Univ.-Prof. Dr. Barbara Leitl-Staudinger, Universität Linz
    Univ.-Prof. Dr. Katharina Pabel, Universität Linz
    Sen.-Präs. Dr. Wolfgang Pallitsch, VwGH
    LTDir. Dr. Wolfgang Steiner, Amt der Oö Landesregierung


    Programmfolder folgt.

    ORT
    Schlossmuseum
    Schlossberg 1
    4020 Linz

    ZEIT
    9.00 – 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 540,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 16 Mrz

    Intensivtagung Beendigung von Arbeitsverhältnissen


    Auflösungsvereinbarungen rechtssicher gestalten – teure Fehler vermeiden!


    Themen:

    • Kündigung und vorzeitige Beendigung von Arbeitsverhältnissen
    • Besonderer Kündigungs- und Entlassungsschutz
    • Einvernehmliche Auflösung und weitere Beendigungsarten
    • Beendigungsabhängige Ansprüche und nachvertragliche Verpflichtungen

    Tagungsleitung:
    Dr. Christoph Bamberger, LL.M. (MAS) und Dr. Johannes Neumann sind Partner der PEHB Rechtsanwälte GmbH in Salzburg und vertreten österreichweit namhafte Mandanten in arbeitsrechtlichen Angelegenheiten.



    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Arcotel Castellani
    Alpenstraße 6
    5020 Salzburg
    ZEIT
    9.00 – 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 470/520,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)

    ART
    Seminar
  • 16 Mrz

    Intensivtagung Personenstandsrecht NEU - Linz

    Mit Schwerpunkt PStG-Novelle 2017


    Neuerungen aus dem Personenstands- und Familienrecht sowie vertiefende Problemlösungen ausgewählter Praxisbeispiele

    Tagungsleitung:
    MR Norbert Kutscher, Referatsleiter für Personenstandswesen im Bundesministerium für Inneres
    Thomas Wildpert, Fachbereichsleiter beim Amt der niederösterreichischen Landesregierung


    Programmfolder folgt.

    ORT
    Arcotel Nike
    Untere Donaulände 9
    4020 Linz

    ZEIT
    9.00 – 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 280/350,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 20 Mrz

    Intensivtagung Personenstandsrecht NEU - Bregenz

    Mit Schwerpunkt PStG-Novelle 2017


    Neuerungen aus dem Personenstands- und Familienrecht sowie vertiefende Problemlösungen ausgewählter Praxisbeispiele

    Tagungsleitung:
    MR Norbert Kutscher, Referatsleiter für Personenstandswesen im Bundesministerium für Inneres
    Thomas Wildpert, Fachbereichsleiter beim Amt der niederösterreichischen Landesregierung


    Programmfolder folgt.

    ORT
    SENTIDO Seehotel Am Kaiserstrand
    Am Kaiserstrand 1
    6911 Lochau bei Bregenz

    ZEIT
    9.00 – 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 280/350,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 22 Mrz

    Spezialtagung Das neue Vergaberecht 2017 - Graz

    Alle Neuerungen des BVergG 2016/2017 an einem Tag


    Themen:

    • Was sind die wesentlichen Neuerungen des BVergG 2016/2017?
    • Anwendungsbereich, Grundsätze, Verfahrensneuerungen und Zuschlagsprinzip
    • Befugnis und Zuverlässigkeit im Lichte neuer Gesetzgebung
    • Eignung und Einbeziehung von Subunternehmern
    • Prüfungsaufgaben für den Auftraggeber
    • Vergabe-Nachprüfung beim BVwG oder LVwG
    • Resümee & Abschlussdiskussion
       
    Tagungsleitung:
    Dr. Hans Gölles, allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Vergabe- und Verdingungswesen sowie Autor zahlreicher Fachpublikationen


    Vortragende:
    MMag. Dr. Claus Casati, Rechtsanwalt in Wien mit Schwerpunkten im Vergaberecht, Wettbewerbsrecht, Öffentliches Recht und Zivilrecht
    Mag. Beatrix Lehner, Richterin am Bundesverwaltungsgericht
    Mag. Hubert Reisner, Richter am Bundesverwaltungsgericht
    MMag. Dr. Christoph Wiesinger, LL.M., WKÖ, Geschäftsstelle Bau; fachkundiger Laienrichter am OGH



    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Hotel Das Weitzer
    Grieskai 12
    8020 Graz

    ZEIT
    9.00–17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 470/520,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 23 Mrz

    Intensivtagung Personenstandsrecht NEU - Klagenfurt

    Mit Schwerpunkt PStG-Novelle 2017


    Neuerungen aus dem Personenstands- und Familienrecht sowie vertiefende Problemlösungen ausgewählter Praxisbeispiele

    Tagungsleitung:
    MR Norbert Kutscher, Referatsleiter für Personenstandswesen im Bundesministerium für Inneres
    Thomas Wildpert, Fachbereichsleiter beim Amt der niederösterreichischen Landesregierung


    Programmfolder folgt.

    ORT
    Seepark Hotel
    Universitätsstraße 104
    9020 Klagenfurt am Wörthersee

    ZEIT
    9.00 – 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 280/350,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 27 Mrz

    Jahrestagung Strafrecht 2017

    Vermeiden Sie Fallstricke und vertiefen Sie Ihr Wissen!


    Themen:

    • Neues im Strafprozess
    • Rechtsmittel im Strafprozess: Tipps und Tricks
    • Geldwäsche
    • Exkurs: Geldwäsche und Standesrecht
    • Fristen im Strafverfahren

    Tagungsleitung:
    RA Dr. Michael Rami und RA MMag. Dr. Michael Rohregger

    Vortragende und Diskussionsteilnehmer:
    Dr. Severin Glaser
    Dr. Christian Pilnacek
    RA Dr. Michael Rami
    RA MMag. Dr. Michael Rohregger
    RA Dr. Norbert Wess


    Programmfolder folgt.

    ORT
    Justizpalast
    Festsaal
    Schmerlingplatz 10-11
    1010 Wien
    ZEIT
    9.00 - 16.00 Uhr

    PREIS
    EUR 450/520,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 28 Mrz

    Spezialtagung Mietzinsminderung

    Mietzinsminderung - ganzheitlich und transparent


    Themen:

    • Überblick Mietvertrag und Mietzinsbildung
    • Ansprüche auf Mietzinsminderung
    • Positionen und (empfohlene) Verhaltensweisen von Mieter, Vermieter sowie Hausverwaltungen
    • Verfahren und Kommunikation bei Gebäudeadaptierungen zwischen Verwalter und Eigentümergemeinschaft
    • Darstellung der Prozesslandschaft (Einschätzung von Prozessaussichten)

    Vortragende:
    Dr. Eike Lindinger, Rechtsanwalt
    Mag. (FH) Gerda Embacher, MSc


    Programmfolder folgt.

    ORT
    Hotel Grauer Bär
    Universitätsstraße 5-7
    6020 Innsbruck

    ZEIT
    13.00 - 18.00 Uhr

    PREIS
    EUR 320,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 30 Mrz

    Spezialtagung Immobilienbesteuerung NEU

    Zeitsparendes Wissens-Update


    Themen:

    • Alle gesetzlichen Aktualisierungen
    • Neueste Judikatur
    • Rechtsansichten der Finanzverwaltung

    Tagungsleitung:
    Mag. Karin Fuhrmann


    Vortragende:
    Dr Andrei Bodis
    Dr. Gunther Lang
    Mag. Mario Mayr
    Mag. Gottfried Sulz


    Programmfolder folgt!

    ORT
    ARCOTEL Kaiserwasser
    Wagramer Straße 8
    1220 Wien
    ZEIT
    9.00 - 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 410/490,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 03 Apr

    Intensivtagung Personenstandsrecht NEU - Graz

    Mit Schwerpunkt PStG-Novelle 2017


    Neuerungen aus dem Personenstands- und Familienrecht sowie vertiefende Problemlösungen ausgewählter Praxisbeispiele

    Tagungsleitung:
    MR Norbert Kutscher, Referatsleiter für Personenstandswesen im Bundesministerium für Inneres
    Thomas Wildpert, Fachbereichsleiter beim Amt der niederösterreichischen Landesregierung


    Programmfolder folgt.

    ORT
    Austria Trend Hotel Europa
    Bahnhofgürtel 89
    8020 Graz

    ZEIT
    9.00 – 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 280/350,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 06 Apr

    Spezialtagung Obsorge und Kontaktrecht praktisch

    Obsorge und Kontaktrecht von Praktikern für Praktiker


    Themen:

    • Obsorge & Kontaktrecht in der gerichtlichen Praxis
    • Aktuelle Judikatur zum Obsorge & Kontaktrecht
    • Internationales Kindschaftsrecht
    • Familiengerichtshilfe - Aufgaben & Möglichkeiten
    • Psychologische Begutachtung

    Tagungsleitung:
    Dr. Johann Höllwerth, Hofrat des Obersten Gerichtshofes.


    Vortragende:
    Dr. Johann Höllwerth, Hofrat des Obersten Gerichtshofes.
    Mag. Susanne Beck, Richterin des BG Döbling.
    Univ.-Prof. Dr. Matthias Neumayr, Hofrat des Obersten Gerichtshofes.
    Mag. Claudia Frank-Slop, Psychologin, Bereichsleiterin der Familien- und Jugendgerichtshilfe, Oberlandesgericht Wien.
    Mag. Renate Doppel, Klinische und Gesundheits-Psychologin, Sachverständige für Heilpädagogik und Erziehungsberatung.



    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Hotel Park Royal Palace Vienna
    Schlossallee 8
    1140 Wien
    ZEIT
    9.00 - 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 450/520,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 18 Apr

    Intensivtagung Personenstandsrecht NEU - Linz

    Mit Schwerpunkt PStG-Novelle 2017


    Neuerungen aus dem Personenstands- und Familienrecht sowie vertiefende Problemlösungen ausgewählter Praxisbeispiele

    Tagungsleitung:
    MR Norbert Kutscher, Referatsleiter für Personenstandswesen im Bundesministerium für Inneres
    Thomas Wildpert, Fachbereichsleiter beim Amt der niederösterreichischen Landesregierung


    Programmfolder folgt.

    ORT
    Arcotel Nike
    Untere Donaulände 9
    4020 Linz

    ZEIT
    9.00 – 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 280/350,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 19 Apr

    23. ÖBl Seminar 2017


    Gewinnen Sie an einem Tag den Überblick über die aktuelle Rechtsprechung

    Die aktuelle Rechtsentwicklung im:
    • Lauterkeitsrecht
    • Markenrecht
    • Musterrecht
    • Patentrecht
    • Urheberrecht
    • Wettbewerbsrecht

    Tagungsleitung:

    Hon.-Prof. Dr. Guido Kucsko, Rechtsanwalt

    Vortragende:
    Dr. Daniel Alge, Patentanwalt
    Mag. Christian Auinger, Leitender Staatsanwalt, BMJ
    Mag. Christoph Bartos, Harmonisierungsamt Alicante
    DI Dr. Rainer Beetz, Patentanwalt
    Assoz.-Prof. Dr. Manfred Büchele, Institut für Unternehmens- und Steuerrecht,
    Universität Innsbruck
    Dr. Christian Handig, Wirtschaftskammer Wien
    Dr. Reinhard Hinger, Senatspräsident des OLG Wien
    Dr. Gottfried Musger, Hofrat des OGH
    Dr. Christian Schumacher, Rechtsanwalt
    Mag. Hannes Seidelberger, Generalsekretär, Österreichische Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (ÖV)
    Dr. Elfriede Solé, Hofrätin des OGH
    Dr. Manfred Vogel, Senatspräsident des OGH
    Dr. Hanno Wollmann, LL.M., Rechtsanwalt


    Programmfolder folgt.

    ORT
    Wirtschaftskammer Österreich
    Rudolf-Sallinger-Saal
    Wiedner Hauptstraße 63
    1045 Wien

    ZEIT
    9.00 – 18.30 Uhr

    PREIS
    EUR 450/520,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 25 Apr

    Intensivtagung Das neue Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz


    Aus Sicht von Finanzpolizei, GKK-, AK-Experten und Wissenschaft

    Themen:

    • Anwendungsbereich des Gesetzes
    • Ansprüche bei Entsendung und Arbeitskräfteüberlassung
    • Haftungsregelungen
    • Behördenzuständigkeiten
    • Strafbestimmungen, insb bei Unterentlohnung
    • Bedeutung von Verfall und Verjährung
    • Durchsetzung von Maßnahmen im Ausland

    Tagungsleitung:

    Univ.-Prof. Dr. Walter J. Pfeil, Universität Salzburg
     

    Vortragende:
    Mag. Dr. Assoz.-Prof. PD. Elias Felten, Universität Salzburg
    Dr. Wolfgang Kozak, AK Wien
    Wilfried Lehner, MLS, Leiter der Finanzpolizei
    Univ.-Prof. Dr. Walter J. Pfeil, Universität Salzburg
    Markus Taibl, GKK Wien, Kompetenzzentrum LSD-BG


    Programmfolder folgt.

    ORT
    Hotel Park Royal Palace
    Schloßallee 8
    1140 Wien
    ZEIT
    10.00 - 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 470/520,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 27 Apr

    Jahrestagung Pflege & Recht 2017 - Wien

    Das Wichtigste für das Pflegejahr an einem Tag!


    Die aktuellsten und relevantesten Rechtsfragen für Heimleitung, Pflegedienstleiter,
    administrative Leiter und Verantwortliche von Krankenanstalten und Pflegeeinrichtungen
    sowie deren Berater und viele andere – von den Topexperten aufbereitet!

    Themen:

    • Aktuelles zu den Änderungen im Berufsrecht (neue Berufsausbildung im GuKG, Gesundheitsberufsregistergesetz)
    • Das neue „Sachwalterrecht“ im Erwachsenenschutzgesetz
    • Arbeitsrecht im betrieblichen Alltag (Probleme mit Arbeitszeit – Modelle der Durchrechnung; Gleichbehandlungsrecht in der Praxis - Einstellung, Umgang mit Belästigungen, Einsatzmöglichkeiten bei Schwangerschaft, Eingliederungsmanagement nach Langzeitkrankenständen)
    • Aktuelles zum Pflegegeld und Unterstützungsmöglichkeiten für Pflegende abseits des Pflegegeldes

    Tagungsleitung:

    Dr. Martin Greifeneder, Richter am Landesgericht Wels
    Dr. Klaus Mayr, LL.M., Sozialpolitische Abteilung der AKOÖ


    Programmfolder folgt.

    ORT
    ARCOTEL Kaiserwasser
    Wagramer Straße 8
    1220 Wien

    ZEIT
    9.00 – 16.30 Uhr

    PREIS
    EUR 390,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 03 Mai

    Spezialtagung Abgrenzung des Dienstnehmerbegriffs

    Aktuelle Fragen der Abgrenzung des Dienstnehmerbegriffs vom freien Dienstnehmer und vom Selbständigen


    Themen:

    • Überblick über aktuelle Entscheidungen
    • Sozialversicherung von Handelsvertretern
    • Versicherung von Gesellschaftern und Geschäftsführern der GmbH
    • Vortragende, Ausbildungsverhältnisse etc
    • Verfahrensrechtliche Probleme
    Tagungsleitung:
    Univ.-Prof. Dr. Rudolf Mosler

    Vortragende:
    HR Dr. Angela Julcher, VwGH und Ersatzmitglied VfGH;
    KR Hannes Mitterer, Steuerberater und Wirtschaftstreuhänder;
    Univ.-Prof. Dr. Rudolf Mosler, Fachbereich Arbeits- und Wirtschaftsrecht (Arbeits- und Sozialrecht) der Universität Salzburg;
    Hon.-Prof., Senatspräsident des VwGH iR Dr. Rudolf Müller, Mitglied des VfGH


    Programmfolder folgt.

    ORT
    Arcotel Kaiserwasser
    Wagramer Straße 8
    1220 Wien
    ZEIT
    9.00 - 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 470/520,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 04 Mai

    Spezialtagung Erhaltung und nützliche Verbesserung

    Eine Veranstaltung für MRG, WEG und WGG


    Themen:

    • WRN 2015 und dessen Umsetzung in der Praxis
    • Dynamischer Erhaltungsbegriff und dessen Grenzen
    • Graubereich bei der Erhaltung
    • Erhaltungspflichten im WGG NEU!
    • Rechtsdurchsetzung im MRG, WEG und WGG

    Vortragende:
    Dr. Ingmar Etzersdorfer
    Mag. Cornelius Riedl


    Programmfolder folgt.

    ORT
    Arcotel Kaiserwasser
    Wagramer Straße 8
    1220 Wien

    ZEIT
    9.00 – 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 490,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 09 Mai

    Jahrestagung Verbraucher & Recht 2017


    Programmfolder folgt.


    ORT
    Juridicum
    Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Wien
    Schottenbastei 10-16
    1010 Wien
    ZEIT
    9.00 - 17.00 Uhr


    PREIS
    EUR 490,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)


    ART
    Seminar
  • 11 Mai

    Intensivtagung Arbeitnehmer-Datenschutz und Mitarbeiterkontrolle


    Arbeitsrecht und Datenschutz: Was ist erlaubt – und was verboten?

    Inhalte:
    • Die neue EU Datenschutz-Grundverordnung
    • Informations- und Mitwirkungsrechte der Belegschaft
    • Aktuelle Rechtsprechung
    • Speicherung von Bewerber- und Mitarbeiterdaten
    • Gesetzmäßige Mitarbeiterkontrolle
    • Digitale Kontrollarten und Whistleblowing

    Tagungsleitung/Vortragende:
    Dr. Josef Grünanger, Geschäftsleitung Rudolf Großfurtner GmbH
    RA Dr. Jens Winter, Partner bei CMS Reich-Rohrwig Hainz GmbH



    Programmfolder downloaden (PDF).

    ORT
    Arcotel Kaiserwasser
    Wagramer Straße 8
    1220 Wien
    ZEIT
    9.00 - 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 380/490,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)


    ART
    Seminar
  • 12 Mai

    Wiener Insolvenzrechtstag 2017

    Neueste Entwicklungen und praktische Problemstellungen im Insolvenzrecht


    Themen:

    • Update Insolvenzrecht: Die wichtigsten Entwicklungen 2016/2017 im Überblick
    • Quotengestaltung beim Sanierungsplan
    • Gestaltungsmöglichkeiten bei der Eigenverwaltung im Sanierungsverfahren
    • Abschöpfungsverfahren: Die aktuellen Entwicklungen bei Obliegenheiten und Restschuldbefreiung
    • EuInsVO neu – Anwendungsfragen für die Insolvenzpraxis
    • Abschlussprüferhaftung aus Sicht der Insolvenzverwalter

    Tagungsleitung:
    Univ.-Prof. Dr. Andreas Konecny, Universität Wien

    Vortragende:

    Univ.-Prof. Dr. Andreas Konecny, Universität Wien
    Dr. Stephan Riel, Rechtsanwalt in Wien
    Assoz. Univ.-Prof. Dr. Birgit Schneider, Universität Wien
    Univ.-Prof. Dr. Hubertus Schumacher, Universität Innsbruck, Rechtsanwalt in Innsbruck


    Programmfolder folgt.

    ORT
    Fleming's Deluxe Hotel
    Josefstädter Straße 10-12
    1080 Wien
    ZEIT
    9.00 - 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 520,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 17 Mai

    MANZ-Tag der Liegenschaftsbewertung 2017 - Innsbruck


    Themen:

    • Kurzgutachten“ – ein gesetzlich nicht geregelter Begriff
    • Standort – Standort – Standort
    • Baumängel und Bauschäden
    • Immobilienbewertung und Nachhaltigkeit

    Moderation:
    Ing. Mag. Georg Hillinger, MRICS CIS ImmoZert, Geschäftsführer der Liegenschafts Bewertungs Akademie GmbH, Geschäftsführer Meine Immobilie ! GMbH

    Vortragende:
    Arch. DI Klaus Dreier, selbst. Architekt 3r architekten, Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Bauwesen
    Heimo Kranewitter, Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Immobilienbewertung
    Mag. Hannes Lindner, Geschäftsführender Gesellschafter, Standort + Markt Beratungsgesellschaft m.b.H., Baden
    Dipl.-Ing. Martin M. Roth, FRICS, REV, CIS HypZert (F/R), Geschäftsführer der Immobilien Rating GmbH, Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger


    Programmfolder folgt.

    ORT
    Villa Blanka Innsbruck
    Weiherburggasse 8
    6020 Innsbruck

    ZEIT
    9.00 – 16.00 Uhr

    PREIS
    EUR 420,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 18 Mai

    Intensivtagung Personenstandsrecht NEU - Wien

    Mit Schwerpunkt PStG-Novelle 2017


    Neuerungen aus dem Personenstands- und Familienrecht sowie vertiefende Problemlösungen ausgewählter Praxisbeispiele

    Tagungsleitung:
    MR Norbert Kutscher, Referatsleiter für Personenstandswesen im Bundesministerium für Inneres
    Thomas Wildpert, Fachbereichsleiter beim Amt der niederösterreichischen Landesregierung


    Programmfolder folgt.

    ORT
    Hilton Garden Inn - Hotel Vienna South
    Hertha-Firnberg-Straße 5
    1100 Wien
    ZEIT
    9.00 – 17.00 Uhr

    PREIS
    EUR 280/350,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar
  • 19 Mai

    Jahrestagung Erbrecht 2017

    Freitag, 19. Mai bis Samstag, 20. Mai 2017


    Neue Herausforderungen und bekannte Fragen im Erbrecht:
    Lösungen und Bewährung in der Praxis


    Themen:

    • Lebzeitige Zuwendungen im Erbrecht
    • Erbverzicht, Pflichtteilsverzicht und Entschlagung
    • Erbunwürdigkeit, Enterbung und Pflichtteilsminderung
    • EuErbVO – Bewährung in der Praxis
    • Auslegung und Zweifelsregeln
    • Das Vermächtnis aus kautelarjuristischer Sicht
    • Absicherung des Erblasserwillens (Testamentsvollstrecker, Sozinische Kautel)
    • Hinterlassung des Pflichtteils (Bedingungen, Belastungen, Stundung ...)
    Tagungsleitung:
    Univ.-Prof. Dr. Constanze Fischer-Czermak, Institut für Zivilrecht der Universität Wien
    Mag. Andreas Tschugguel, Notarsubstitut in Wien

    Vortragende:
    Dr. Christoph Beer, Öffentlicher Notar in Wien
    Univ.-Ass. Dr. Gabriel Kogler, Institut für Zivilrecht der Universität Wien
    Dr. Gottfried Musger, Hofrat des Obersten Gerichtshofes
    Mag. Alice Perscha, Öffentliche Notarin in Leoben und eingetragene Mediatorin
    Univ.-Prof. Dr. Christian Rabl, Institut für Zivilrecht der Universität Wien, Rechtsanwalt
    Dr. Elisabeth Scheuba, Rechtsanwältin in Wien
    ao. Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Zankl, Institut für Zivilrecht der Universität Wien


    Programmfolder folgt.

    ORT
    Hotel Schloss Leopoldskron
    Leopoldskronstraße 56
    5020 Salzburg
    ZEIT
    19.-20. Mai 2017

    PREIS
    EUR 880/980,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)

    ART
    Seminar
  • 08 Jun

    Jahrestagung Gesellschafts- und Unternehmensrecht 2017

    Donnerstag, 8. Juni bis Freitag, 9. Juni 2017


    NEU: Tage auch einzeln buchbar!


    Themen:

    1. Tag (8.6.2017): Beschlüsse

    • Update Aktuelle Gesetzgebung
    • Aktuelle Judikatur
    • Beschlussfassungen
    • Beschlussinhalt, Beschlussinterpretation
    • Beschlussmängel (Nichtigkeit, Anfechtung), Prozessuales
    • Praxisvortrag Beschlüsse und Kommunikation in Unternehmen
    • Diskussion

    2. Tag (9.6.2017): Klagen

    • Klagen aus der Treuepflicht
    • Prozessstrategien bei Gesellschafterklagen
    • Sammelklagen
    • Organverhalten bei Gesellschafterstreitigkeiten
    • Diskussion


    Tagungsleitung:
    Univ.-Prof. DDr. Thomas Ratka, Donau-Universtität Krems
    Dr. Roman Alexander Rauter, mslegal – Milchrahm Stadlmann Rechtsanwälte OG

    Wissenschaftlicher Beirat:
    Univ.-Prof. Dr. Manfred Straube

    Vortragende:
    RA Mag. Eric Breiteneder, BREITENEDER Rechtsanwalt GmbH
    RA Hon.-Prof. Dr. Walter Brugger, Partner Dorda Brugger Jordis Rechtsanwälte
    LStA Hon.-Prof. Dr. Sonja Bydlinski, Bundesministerium für Justiz, Leiterin der Abteilung für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht
    RA Priv.-Doz. MMag. Dr. Thomas Haberer, Partner KWR Karasek Wietrzyk Rechtsanwälte GmbH, Privatdozent am Institut für Unternehmens- und Wirtschaftsrecht der Universität Wien
    RA Mag. Wilhelm Milchrahm, Partner mslegal milchrahm stadlmann rechtsanwälte og
    Univ.-Prof. Dr. Martin Schauer forscht und lehrt am Institut für Zivilrecht der Universität Wien
    RA Hon.-Prof. DDr. Jörg Zehetner, Partner KWR Karasek Wietrzyk Rechtsanwälte GmbH


    Programmfolder folgt.

    ORT
    Donau-Universität Krems
    Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30
    3500 Krems

    ZEIT
    8.-9. Mai 2017

    PREIS
    EUR 650/1.180,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)

    ART
    Seminar
  • 09 Jun

    Jahrestagung immolex 2017

    Freitag, 9. Juni bis Samstag, 10. Juni 2017


    Ihr Wissens-Update im Immobilienrecht!

    Themen:

    • Immobilien & neues Erbrecht
    • Vertragserrichtung & Haftung
    • Prozessführung & Wohnrecht
    • Erhaltungspflichten & Vereinbarungen
    • Aktuelle Judikatur & Steuern

    Tagungsleitung:
    Dr. Herbert Rainer, Partner der Mayrhofer & Rainer Rechtsanwälte KG, Schriftleiter der Zeitschrift immolex
    Hon.-Prof. Dr. Johannes Stabentheiner, Abteilungsleiter im Bundesministerium für Justiz


    Programmfolder folgt.

    ORT
    Das Schloss an der Eisenstraße
    Am Schlossplatz 1
    3340 Waidhofen/Ybbs
    ZEIT
    9.-10. Juni 2017

    PREIS
    EUR 990/1.100,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)



    ART
    Seminar
  • 22 Jun

    Jahrestagung Pflege & Recht 2017 - Graz

    Das Wichtigste für das Pflegejahr an einem Tag!


    Die aktuellsten und relevantesten Rechtsfragen für Heimleitung, Pflegedienstleiter,
    administrative Leiter und Verantwortliche von Krankenanstalten und Pflegeeinrichtungen
    sowie deren Berater und viele andere – von den Topexperten aufbereitet!

    Themen:

    • Aktuelles zu den Änderungen im Berufsrecht (neue Berufsausbildung im GuKG, Gesundheitsberufsregistergesetz)
    • Das neue „Sachwalterrecht“ im Erwachsenenschutzgesetz
    • Arbeitsrecht im betrieblichen Alltag (Probleme mit Arbeitszeit – Modelle der Durchrechnung; Gleichbehandlungsrecht in der Praxis - Einstellung, Umgang mit Belästigungen, Einsatzmöglichkeiten bei Schwangerschaft, Eingliederungsmanagement nach Langzeitkrankenständen)
    • Aktuelles zum Pflegegeld und Unterstützungsmöglichkeiten für Pflegende abseits des Pflegegeldes

    Tagungsleitung:

    Dr. Martin Greifeneder, Richter am Landesgericht Wels
    Dr. Klaus Mayr, LL.M., Sozialpolitische Abteilung der AKOÖ


    Programmfolder folgt.

    ORT
    Austria Trend Hotel Europa
    Bahnhofgürtel 89
    8020 Graz

    ZEIT
    9.00 – 16.30 Uhr

    PREIS
    EUR 390,-- exkl. USt.
    (Details siehe Programmfolder)
    ART
    Seminar