JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schlie?en
drucken

Neu bei MANZ: Ratgeber "Pflegerecht in Heimen"

Neuer Ratgeber erklärt rechtliche Fragestellungen für Heimleiter, Pflegedienstleiter und Pflegepersonal

Heimleiter, Pflegedienstleiter und das Pflegepersonal – also vorwiegend Nichtjuristen – sind gezwungen, sich in ihrem beruflichen Alltag mit verschiedensten juristischen Fragen zu beschäftigen.

Für sie behandelt der soeben bei MANZ in 2. Auflage erschienene Ratgeber "Pflegerecht in Heimen" in leicht verständlicher Form alle wesentlichen Themen, wie:
 
  • Heimvertrag
  • Freiheitsbeschränkungen in Heimen
  • Erwachsenenschutz und Heimaufenthalt
  • Gesundheits- und Krankenpflegegesetz in Heimen
  • Arbeitsrechtliche Bestimmungen für Einrichtungsträger und deren Bedienstete
 
Neu in der 2. Auflage:
 
  • Umfassende Änderungen, die mit dem 2. Erwachsenenschutzgesetz einhergehen (z.B. Entscheidungsfähigkeit anstelle von Einsichts- und Urteilsfähigkeit, Erwachsenenschutz- anstelle von Sachwalterrecht)
  • Ausführliche Beschreibung der pflegerischen Kernkompetenzen, der erlaubten medizinischen Maßnahmen und der Kompetenzen, die den Gesundheits- und Krankenpflegeberufen zukommen.
  • Neuerungen im Arbeitsrecht, z.B. bei der Pflegefreistellung, Höchstarbeitszeit etc.
  • u.v.m.
 
Der Ratgeber wendet sich auch an Ärzte sowie Vertreter und Angehörige der Heimbewohner. Viele Hinweise und Muster erleichtern den Einstieg in die wichtigsten Rechtsgebiete und die Kooperation im Heimalltag.
 
Die Autoren
  • Dr. Klaus Mayr, LL.M. ist Experte für Arbeitsrecht in der Arbeiterkammer Oberösterreich.
  • HR Dr. Hans Peter Zierl ist Bezirkshauptmann von Freistadt a.D. und Experte für das Heimrecht.
  • Mag. Dr. Ewald Maurer ist Gerichtsvorsteher und Familienrichter i.R. und Spezialist für das Erwachsenenschutzrecht.
  • Mag. Dr. Christian Gepart ist Rechtsanwalt, davor mehrjährige Tätigkeit als diplomierter Gesundheits- und Krankenpfleger.

 
  • Hans Peter Zierl; Klaus Mayr; Ewald Maurer; Christian Gepart

    Pflegerecht in Heimen

    MANZ Verlag Wien
    ISBN: 978-3-214-07107-3 - Flexibler Einband
    292 Seiten, 2. Auflage, 2019
    23,80 EUR inkl. MwSt.
    Sofort verfügbar oder abholbereit
    Auf den Merkzettel In den Warenkorb

Über MANZ

Die Manz’sche Verlags und Universitätsbuchhandlung mit Sitz in Wien ist Österreichs Marktführer für Rechtsinformation. Manz-Rot steht bei Rechtsanwendern für Rechtssicherheit, Qualität und Innovation. „Der Manz“ bietet – ob online, gedruckt oder als Seminar – das umfassendste Angebot an Informationsdienstleistungen für Rechts- und Steuerberufe und betreibt eine renommierte Buchhandlung am Wiener Kohlmarkt.

 
Die seit 1849 bestehende Manz’sche Verlags und Universitätsbuchhandlung befindet sich seit fünf Generationen in Familienbesitz und ist Teil der als Medienunternehmen des 21. Jahrhunderts geführten Manz-Gruppe.