JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schlie?en
drucken

Cookie Policy

1. Allgemeine Information zu Cookies


Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer oder Smartphone bei Besuch einer unserer Websites gespeichert werden. Sie enthalten Informationen über die von Ihnen besuchten Websites, welche der Browser beim Surfen im Internet speichert.

Cookies enthalten unter anderem folgende Daten:

  • Name des Servers, der das Datenpaket geschrieben hat;
  • einmalig verliehene ID-Nummer;
  • manchmal ein Enddatum.
Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Users bei einem erneuten Besuch der Website und können beispielsweise dazu dienen, dass Sie sich nach erfolgter Anmeldung nicht mehr erneut auf einer unserer Websites anmelden müssen. Ferner sind Cookies dazu geeignet, Informationen über das Surfverhalten des Users zu speichern und zu übermitteln.

Diese Informationen werden in einem simplen Textfile auf Ihrem Computer gespeichert, auf das der Server für das Lesen und Speichern der Informationen zugreifen kann.

Ein Cookie ist immer an eine eindeutige Domain (jene des Servers, der das Cookie abgespeichert hat) gebunden, sodass der Server, welcher das Cookie erstellt hat, auch darauf zugreifen kann.

Cookies werden sowohl zur Verbesserung der Dienstleistungsqualität eingesetzt, einschließlich der Speicherung von Benutzereinstellungen, als auch für Empfehlungen von Inhalten und Suchergebnissen, sowie für das Tracking von Benutzer-Trends, wie zum Beispiel welche Inhalte User konsumieren. Hierdurch können die Nutzung der digitalen Plattformen ausgewertet sowie wertvolle Erkenntnisse über die Bedürfnisse der User gewonnen werden. Diese Erkenntnisse tragen dazu bei, die Qualität der digitalen Plattformen weiter zu verbessern.

Für die Website https://newsroom.manz.at/ wird auf die Cookie Policy von mynewsdesk verwiesen.

 

2. Arten von Cookies


Funktionalitäts-Cookies (Erforderliche Cookies)

Diese Cookies sind erforderlich, um unsere Produkte und deren Funktionalitäten in vollem Umfang nutzen zu können. Dies kann beispielsweise das Speichern von Benutzereinstellungen oder das Speichern Ihrer Daten bei Ihrer Registrierung sein, damit Sie diese nicht mehrmals ausfüllen müssen. Die durch Funktionalitäts-Cookies gesammelten Informationen beziehen sich ausschließlich auf die von Ihnen besuchte Website, es werden jedoch keine Informationen über Ihr Surfverhalten auf anderen Websites gesammelt.

Performance- bzw. Webanalyse-Cookies
Diese Cookies sammeln anonymisiert – d.h. ohne, dass dadurch ein Rückschluss auf Sie möglich ist – Informationen über die Nutzungsgewohnheiten der Besucher einer Website oder eines Apps. Eine solche Information kann beispielsweise sein, zu welcher Uhrzeit die meisten Zugriffe auf die entsprechende Website erfolgen oder welche (Sub-)Seiten am häufigsten besucht werden. Diese Informationen werden mittels Performance- bzw. Webanalysetools zusammengefasst und ausgewertet, mit dem Zweck, Erkenntnisse über die Nutzung, Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität von Websites bzw. Apps zu erhalten und diese laufend weiterentwickeln zu können. Daher sind diese Cookies für die Verbesserung der Qualität unserer Produkte bedeutend. Des Weiteren werden derartige Cookies eingesetzt, um die Anzahl an Seitenaufrufen und weitere Indikatoren für die Performance von Websites oder Apps zu analysieren.

Cookies von Drittanbietern (Third Party Cookies)

Diese Cookies werden nicht von der gerade besuchten Website angelegt, sondern von einem anderen Anbieter (= Drittanbieter). Der Drittanbieter, im Regelfall ein Werbetreibender, kann durch diese Cookies Ihre Besuche auf allen Seiten nachverfolgen, auf denen Werbung des Drittanbieters angezeigt wird. Die Website, die gerade besucht wird, hat auf die Drittanbieter bzw. deren Cookies keinen Einfluss; sie wechseln auch - je nach Werbemittelschaltung. Manche Browser erlauben es, gezielt Cookies von Drittanbietern zu blockieren (siehe dazu Näheres im Kapitel Wie können Sie Cookies aktivieren bzw deaktivieren?)

 

3. Einsatz und Kontrolle von Cookies auf den Websites


Funktionalitäts-Cookies (Erforderliche Cookies)
Erforderliche Cookies sind notwendig, damit Sie unsere Websites nutzen können. Aus diesem Grund können Sie solche Cookies nicht deaktivieren. Wir setzen beispielsweise folgende „Erforderliche Cookies“ auf unseren Websites:

JSESSIONID, PHPSESSIONID, AAA-SESSION-ID, CASTGC: Diese Cookies sind für den ordnungsgemäßen Betrieb der Website erforderlich. Sie enthalten eine zufällige Zeichenfolge, die bewirkt, dass der Benutzer der Website für einen kurzen Zeitraum von anderen Benutzern unterschieden werden kann (typischerweise 30-480 Minuten). Dieser muss sich daher nicht für jeden Seitenaufruf neu einloggen und diverse Voreinstellungen bleiben erhalten.

AAA-CLIENT-ID, identity: Diese Cookies enthalten eine zufällige Zeichenfolge um unbekannte Benutzer auseinander halten zu können.

oam.Flash.RENDERMAP.TOKEN: Dieses Cookie beinhaltet eine zufällige Zeichenfolge und ist intern für den Betrieb der Website erforderlich - z.B. für die Eingabe von Formularen.

WAS: Dieses Cookie wird intern für den Betrieb der RDB Rechtsdatenbank benötigt. Es gibt darüber Auskunft, welcher Webserver der RDB verwendet wird.

cb-enabled, cookie-optin: Diese Cookies sind erforderlich, um den Status der Cookie-Erlaubnis zu speichern.

 

4. Zustimmungspflichtige Cookies


Zustimmungspflichtige Cookies können Sie ablehnen. Weitere Informationen finden Sie hierzu weiter unten in Punkt - „Wie können Sie zustimmungspflichtige Cookies aktivieren bzw deaktivieren?“.

Wir setzen im Falle Ihrer Zustimmung folgende Cookies:


Google Analytics (Performance- bzw Webanalyse-Cookies)

Die Websites von MANZ benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Websites durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Websites werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf den Websites, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Websites wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Websites auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Websites von MANZ vollumfänglich werden nutzen können. Die Websites von MANZ nutzen auch die Analytics Funktionen UserID, um Interaktionsdaten tracken zu können. Diese User ID wird zusätzlich anonymisiert und verschlüsselt und wird nicht mit anderen Daten in Zusammenhang gebracht.

Die Websites von MANZ nutzen die Analytics Funktionen für Remarketing, Berichte zu Impressionen im Google Display-Netzwerk, Integration von DoubleClick Campaign Manager, Google Analytics-Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen. Sie können Google Analytics für Display-Werbung deaktivieren und die Anzeigen im Google Display Netzwerk anpassen, indem Sie die Anzeigeneinstellungen unter diesem Link aufrufen: https://www.google.de/settings/ads. 


Third Party Cookies

AddThis Bookmarking-Dienst

Unsere Websites enthalten „AddThis“-Plugins, die Ihnen das Setzen von Bookmarks bzw. das gemeinsame Nutzen interessanter Website-Inhalte ermöglichen.
Die beim Einsatz von AddThis erzeugten Daten (wie beispielsweise der Nutzungszeitpunkt oder die Browser-Sprache) werden an die Add This LLC (1595 Spring Hill Rd, Suite 300, Vienna, VA 22182 - USA) übertragen und dort verarbeitet. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung durch Add This LLC und dem von der Add This LLC gepflegten Datenschutz finden Sie unter www.addthis.com/privacy. Diese Website enthält insbesondere Angaben zur Art der verarbeiteten Daten sowie deren Verwendungszweck. Eine Verarbeitung der betroffenen Daten durch uns findet nicht statt.
Mit der Nutzung des „AddThis“-Feldes erklären Sie sich mit der Datenverarbeitung durch Add This LLC einverstanden, und zwar in dem aus der Website www.addthis.com ersichtlichen Umfang.

Youtube und Vimeo
Wir verwenden Youtube und Vimeo, um Ihnen Videos über unsere Produkte zugänglich zu machen. YouTube und Vimeo können Cookies auf Ihrem Gerät ablegen, wenn Sie auf unserer Website diese Videos ansehen, die von YouTube eingebettet wurden. Die interaktive YouTube-Funktion oder Vimeo-Funktion ist möglicherweise nicht verfügbar, wenn Sie die Cookies ablehnen. Möglicherweise können Sie das eingebettete YouTube-Video von unserer Website daher dann nicht ansehen.

Google reCAPTCHA
Wir verwenden Google reCAPTCHA der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA, für die Absicherung unserer Anmeldeformulare, wie beispielsweise für die Anmeldung für Newsletter, Seminare und Veranstaltungen. Es handelt sich dabei um einen Dienst mit fortschrittlichen Risikoanalysetechniken, der unsere Websites vor Spam und Missbrauch schützt. Die Verwendung des Dienstes liegt in unserem berechtigten Interesse (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO), nämlich der Gewährleistung der Sicherheit unserer Website sowie der Abwehr unerwünschter und automatisierter Zugriffe in Form von Spam oder Ähnlichem. Durch die Nutzung von reCAPTCHA werden Daten an Google übertragen, die Google nutzt um festzustellen ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Übertragung beinhaltet den Versand der IP-Adresse und gegebenenfalls weiterer von Google für den Dienst von reCAPTCHA benötigter Daten an Google.  Die im Rahmen von reCAPTCHA von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Diensten von Google zusammengeführt, ausgenommen Sie sind zum Zeitpunkt der Nutzung des reCAPTCHA-Plug-ins bei Ihrem Google Account angemeldet. Um die Übermittlung und Speicherung Ihrer Daten zu unterbinden, müssen Sie sich bei Google ausloggen, bevor Sie unsere Websites besuchen und das reCAPTCHA-Plug-in verwenden. Schließlich weisen wir darauf hin, dass die Daten an das Drittland USA übermittelt werden. Google LLC als Datenempfänger im Rahmen der Verwendung von ReCAPTCHA dem EU-US-Privacy Shield - Angemessenheitsbeschluss der Kommission - unterworfen. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google, die unter https://policies.google.com/privacy?hl=de abrufbar sind.

 

5. Aktivierung und Deaktivierung von Cookies


Erforderliche Cookies sind notwendig, um unsere Websites nutzen zu können, daher können Sie diese Cookies nicht deaktivieren.

Beim erstmaligen Aufrufen einer unserer Websites erscheint ein Cookie-Banner, wo Sie dem Setzen von zustimmungspflichtigen Cookies zustimmen oder diese ablehnen können.

Sofern Sie zu einem späteren Zeitpunkt Ihre Cookie-Einstellungen ändern möchten, finden Sie auf jeder unserer Websites links unten ein Zahnrad-Symbol.

Wenn Sie mit der Maus auf das  Zahnradsymbol gehen, erscheint die Beschreibung des Symbols „Cookie-Einstellungen“. Erst mit Anklicken des Zahnradsymbols erscheint ein Regler, wo Sie durch Verschieben des Reglers die Setzung von zustimmungspflichtigen Cookies (mit Ausnahme der für die Nutzung unserer Websites erforderlichen Cookies - näheres oben unter Punkt „Erforderliche Cookies“) jederzeit aktivieren und deaktivieren können.

Sofern Sie der Setzung von zustimmungspflichtigen Cookies zugestimmt haben und diese zu einem späteren Zeitpunkt wieder deaktivieren, werden die bis dahin gesetzten zustimmungspflichtigen Cookies von uns gelöscht. Eine Ausnahme besteht bei denjenigen Cookies, die von Dritten gesetzt wurden, wie beispielsweise vom AddThis Bookmarking-Dienst oder von Youtube und Vimeo. Diese Cookies können Sie nur selber in Ihren Browsereinstellungen löschen. Sobald Sie die Setzung der zustimmungspflichtigen Cookies deaktiviert haben, werden keine weiteren zustimmungspflichtigen Cookies mehr gesetzt.

Einige Web-Browser verfügen über eine „Do not track“-Funktion, die den Websites mitteilt, dass das Aufzeichnen Ihrer Online-Aktivitäten unerwünscht ist. Diese Funktionen sind bisher nicht vereinheitlicht. Unsere Websites sind aus diesem Grund derzeit noch nicht darauf ausgerichtet, diese Information zu verarbeiten und darauf zu reagieren.

 

6. Zustimmung zur Erhebung Ihrer Klicks


Wir wollen Ihnen nur Interessantes und Spannendes schicken und arbeiten ständig an der Verbesserung unserer Angebote im Web und in allen E-Mails, die wir versenden. Dafür möchten wir nachvollziehen, worauf Sie im Newsletter klicken und wie Sie sich auf unserer Website bewegen. So finden wir leicht heraus, was Sie am meisten interessiert und woran wir arbeiten müssen. Deshalb bitten wir Sie um Einwilligung zur Analyse Ihres E-Mail-Klickverhaltens. Zu statistischen Zwecken führen wir anonymisiertes Link-Tracking durch. In diesem Fall werden Web-Beacons, also Zählpixel, verwendet. Es wird allerdings nicht erfasst, wer geklickt hat.