JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schlie?en
drucken

Neu bei MANZ: Schulrecht in rund 70 Praxisbeispielen

MANZ, 24. August 2016

Kompakter Überblick für Pädadogen, Schulbehörden und Schulerhalter

Die Tätigkeit an einer Schule hat auch zahlreiche juristische Implikationen: Aufsichtspflicht und Haftung sowie Leistungsfeststellung und -beurteilung sind nur die geläufigsten Bereiche, in denen es auch Rechtliches zu beachten gilt. Im Religionsunterricht, auf Schulveranstaltungen und im Kontakt mit den Erziehungsberechtigten gilt es, in rechtlicher und pädagogischer Sicht sattelfest zu sein.

Bei MANZ erscheint ab sofort in regelmäßig aktualisierten Neuauflagen das Buch "Schulrecht" von Armin Andergassen und Karl Heinz Auer. Übersichtlich, leicht verständlich und anschaulich bieten die Autoren einen kompakten Überblick über das gesamte Schulrecht.

  • Aktuelle Neuerungen vorangestellt:
    • Bildungsreform
    • Schulrechtsänderungsgesetz 2016
    • Reifeprüfung neu
    • Oberstufe neu
  • Schulrecht konkret: Aufnahme in die Schule, Unterrichtsarbeit, Erziehungsmaßnahmen, Aufsichtspflicht und Haftung, Leistungsfeststellung und -beurteilung, Widerspruchsverfahren, Religion, schulische Veranstaltungen u.a.m.
  • Anschaulich: mit rund 70 Praxisbeispielen
  • Mit weiteren relevanten Rechtsbereichen: Gesundheit, Urheberrecht, Lehrerdienstrecht
Die Autoren

Dr. Armin Andergassen, Landesschulrat für Tirol, Leiter der Rechts- und Verwaltungsabteilung für AHS
Prof. DDr. Karl Heinz Auer, Pädagogische Hochschule Tirol / Universität Innsbruck

Service

 
ISBN:978-3-214-09183-5 - Das angegebene Buch wurde nicht gefunden.