JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Eveline Artmann; Friedrich Rüffler; Ulrich Torggler

Gesellschaftsrecht und IPR

48,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-12512-7
Reihe: GVÖ - SR Gesellschaftsrechtl. Vereinigung Österr.
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Buch
XXIV, 168 Seiten, Band 9, 2020
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung


Für grenzüberschreitend tätige Gesellschaften stellen sich regelmäßig herausfordernde Fragen im Zusammenhang mit der anwendbaren Rechtsordnung. Bei der Rechtsanknüpfung bestehen auch diverse Gestaltungsmöglichkeiten, die allerdings mit teils neuen Fallstricken verbunden sind.


 


Die Beiträge befassen sich unter anderem mit:


·        der Reichweite des Gesellschaftsstatuts und seiner Abgrenzung zu anderen Kollisionsnormen, insbesondere dem Insolvenzstatut (Rüffler/Koller),


·        Formfragen aus praktischer Sicht (Gintenreiter),


·        der Zulässigkeit von Gerichtsstandsvereinbarungen und Schiedsklauseln (Geroldinger/Puschmann),


·        Umstrukturierungen und Sitzverlegungen über die Grenze (Karollus) sowie


·        europarechtlichen Vorgaben für die Mobilität von Gesellschaften (S. Bydlinski).




Biografische Anmerkung zu den Verfassern


Hrsg. von






Univ.-Prof. Dr. Eveline Artmann, Universität Linz; Univ.-Prof. Dr. Friedrich Rüffler, Universität Wien;


Univ.-Prof. Dr. Ulrich Torggler, LL.M. (Cornell), Universität Wien