JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Harald Stolzlechner; Harald Wendl; Wilhelm Bergthaler

Die gewerbliche Betriebsanlage

Ein Handbuch für die Praxis

148,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-08352-6
Reihe: Systematische Werke - Lehrbü.
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Fester Einband
XVIII, 600 Seiten, 4. Auflage, 2016

Auch verfügbar als Online-Version
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Dieses Handbuch verschafft sicheren Zugang zu einer hochkomplexen Rechtsmaterie und zeichnet sich insbesondere aus durch

• Praxisbezogene Schwerpunkte in klarer Gliederung,
• übersichtliche Verfahrensdarstellungen,
• viele Beispiele zu Kernfragen des Betriebsanlagenrechts und ein
• ausgeklügeltes Lexikon mit über 200 betriebsanlagen-spezifischen Begriffen.
Aktuell mit Neuerungen zu:
• Unternehmensgründung und Betriebsübernahme;
• BA-Genehmigungsverfahren, zB Freistellung zahlreicher Betriebsanlagen von der Genehmigungspflicht, neue Kundmachungsformen, Probleme der übergangenen Partei, neuer Rechtsschutz (zweistufige Verwaltungsgerichtsbarkeit);
• Gastgartenregelung;
• Vorgaben des Unionsrechts (IPPC-Anlagen, Seveso III-Richtlinie zum Industrieunfall).



Besprechung

"Meisterwerk" (OÖ Gemeindezeitung Nr. 4/2016, J.D.)

"Das Werk ist auch in der vierten Auflage die erste Adresse." (Umweltschutz der Wirtschaft Nr. 2/2016)

"Zusammenfassend kann gesagt werden, dass die einzelnen Beiträge sehr übersichtlich und praxisorientiert dargstellt sind. Als Einstiegshilfe wurde ferner ein Lexikon des Betriebsanlagenrechts mit über 200 betriebsanlagen-spezifischen Begriffen aufgenommen. Damit steht ein topaktueller und kompakter Arbeitsbehelf zur Verfügung, der speziell für die Praxis besonders empfohlen werden kann." (ÖGZ - Österreichische Gemeinde-Zeitung Nr. 9/2016, Sabine Marchart)

"Insgesamt bietet das Buch einen exzellenten Überblick über das gesamte Betriebsanlagenrecht und verkörpert einen hervorragenden Leitfaden für die Praxis, der zugleich die auch in diesem Rechtsgebiet erforderliche theoretische Fundierung nicht vernachlässigt." (AnwBl - Österr. Anwaltsblatt Nr 12/2016, Adrian Eugen Hollaender)

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Die Autoren:
RA Dr. Wolfgang Berger, Hon.-Prof. RA Dr. Wilhelm Bergthaler, Ass.-Prof. Mag. Dr. Karim Giese, Dr. Kerstin Holzinger, Univ.-Ass. Mag. Vanessa McAllister, LLB. oec., Univ.-Prof. i.R. Dr. Ferdinand Kerschner, MR Mag. Sylvia Paliege-Barfuß, BMWFW, Univ.-Prof. Dr. Kurt Schmoller, Univ.-Prof. Dr. Harald Stolzlechner, Mag. Kai Vogelsang, Amt der Salzburger Landesregierung, HR i.R. Dr. Harald Wendl, Mag. Erwin Ziermann, Landesverwaltungsgericht Salzburg.

Hrsg. Harald Stolzlechner, Harald Wendl und Wilhelm Bergthaler.