JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Marco Nademleinsky

Internationales Ehe-, Scheidungs- und Güterrecht

48,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-02029-3
Reihe: Verschiedenes
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Fester Einband
XX, 236 Seiten, 2. Auflage, 2019
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Dieses Buch beantwortet schnell und zuverlässig die Fragen, die sich im Zusammenhang mit der Auflösung internationaler Ehen und Partnerschaften ergeben. Gegliedert nach Zuständigkeits-, Kollisions- und Anerkennungsrecht, werden behandelt:

- Eheschließung
- Aufhebung und Scheidung der Ehe
- Unterhalt während und nach der Ehe
- Durchsetzung des Unterhalts im Ausland
- Ehegüter- und Aufteilungsrecht
- Besonderheiten der eingetragenen Partnerschaften
- Zustellung und Beweisaufnahme
- Gewaltschutz

Das Inkrafttreten der Europäischen Güterrechtsverordnungen am 29.1.2019 und die zahlreichen Entscheidungen der letzten fünf Jahre haben eine Neuauflage erforderlich gemacht. Als Ausblick wurde bereits die Brüssel IIb-VO mitberücksichtigt, die im Wesentlichen ab 1.8.2022 anwendbar sein wird.
Zur Abrundung werden an den relevanten Stellen die Gesetzes- bzw Verordnungstexte wiedergegeben.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Dr. Marco Nademleinsky unterrichtet seit 2007 internationales Familienrecht an der Universität Wien und ist als Rechtsanwalt in Wien auf internationales Familienrecht spezialisiert, Vortragender in der Anwalts- und Richterfortbildung, Autor zahlreicher Fachpublikationen und ständiger Mitarbeiter für internationales Familienrecht der EF-Z.