JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Daniela Wieger

Besitzstörung

Praxisleitfaden mit vielen Beispielen und Mustern

32,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-7073-3166-0
Verlag: Linde Verlag Ges.m.b.H.
Format: Flexibler Einband
136 Seiten; 22.5 cm x 15.5 cm, 1. Auflage, 2016

Hauptbeschreibung

Der umfassende und verständliche Überblick zu Besitzstörungen

Besitzstörungen kommen im Alltag häufig vor und können jeden betreffen. Vor allem das widerrechtliche Abstellen eines Pkw und Beeinträchtigungen von Wohnungseigentum und Mietrechten schaffen Situationen, in denen eine Besitzstörung vorliegen kann.
Sowohl für Juristen als auch interessierte Laien bietet das Werk einen umfassenden und verständlichen Überblick zum Thema:

Voraussetzungen für das Vorliegen einer Besitzstörung
Besitzstörungsverfahren
Legitimation der Parteien
Störung unter Mitbesitzern
Störung durch Kfz
Störungen im Mietverhältnis
Bauverbotsklagen

Neben einer Übersicht der wichtigsten gesetzlichen Bestimmungen im Anhang enthält das Werk eine Vielzahl von Fallbeispielen und einige Klagsmuster. Aktuelle und detaillierte Hinweise auf Literatur und Judikatur untermauern die Ausführungen.

Kurztext / Annotation

Besitzstörungen kommen im Alltag häufig vor und können jeden betreffen. Vor allem das widerrechtliche Abstellen eines Pkw und Beeinträchtigungen von Wohnungseigentum und Mietrechten schaffen Situationen, in denen eine Besitzstörung vorliegen kann. Sowohl für Juristen als auch interessierte Laien bietet das Werk einen umfassenden und verständlichen Überblick zum Thema: Voraussetzungen für das Vorliegen einer Besitzstörung Besitzstörungsverfahren Legitimation der Parteien Störung unter Mitbesitzern Störung durch Kfz Störungen im Mietverhältnis Bauverbotsklagen Neben einer Übersicht der wichtigsten gesetzlichen Bestimmungen im Anhang enthält das Werk eine Vielzahl von Fallbeispielen und einige Klagsmuster. Aktuelle und detaillierte Hinweise auf Literatur und Judikatur untermauern die Ausführungen.