JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Laura B. Reich

Gelebte Leichtigkeit

wie alles beginnt

4,99 EUR inkl. MwSt.
E-Book, Download sofort möglich!
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-7427-9135-1
Reihe: Elli Klinger ermittelt
Verlag: neobooks
Format: E-Book Text (EPUB sofort downloaden
Downloads sind nur in Österreich möglich!)
540 Seiten, 2017
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Die private Ermittlerin Elli Klinger quälen persönliche Probleme mit ihrem Freund Walter. Das Experiment "gemeinsame Wohnung" droht zu scheitern, als sie unverhofft einen neuen Fall bekommt. Es klingt zunächst harmlos. Das gut betuchte Ex-Model Anna Schönfelser sorgt sich um ihre beiden erwachsenen Kinder Nils und Nicole und befürchtet, sie könnten auf die schiefe Bahn geraten. Ihr Verdacht, Drogen würden dabei eine Rolle spielen, wird für Elli rasch zur Gewissheit.
Was Elli nicht weiß, ist, dass augenblicklich ein Drogenkrieg in der Stadt entbrennt. Ihr Freund Klaus, Hauptkommissar der Mordkommission, befindet sich im Dauereinsatz. Er hilft ihr, wo er kann, darf ihr jedoch nicht alles sagen, was er weiß und hofft, dass sie seine eindringlichen Warnungen befolgt.
Elli unterschätzt die Gefahr und belässt es nicht bei der Observierung der Kinder. Unbeabsichtigt gerät sie in einen Strudel der Geschehnisse, der sie in Lebensgefahr bringt. Plötzlich steht sie vor der folgenschweren Entscheidung, das Leben der Kinder und ihr eigenes mit allen Mitteln zu verteidigen.

Kurztext / Annotation

Die private Ermittlerin Elli Klinger quälen persönliche Probleme mit ihrem Freund, als sie einen Fall bekommt. Ein Ex-Model sorgt sich um ihre Kinder und befürchtet, sie könnten Drogen nehmen. Ihr Freund Klaus, Hauptkommissar hilft Elli, wo er kann, und warnt sie. Doch Elli unterschätzt die Gefahr.