JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Rudolf Welser

Buchgeld und Bargeld - Teil 1: Rechtliche Unterschiede und Risiken nach den Rechtsordnungen der CEE-Staaten

64,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-16067-8
Reihe: Verschiedenes
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Buch
VIII, 262 Seiten, Band 14, 2020
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung


Band XIV der Veröffentlichungen der Forschungsstelle enthält den 1. Teil der Forschungsergebnisse zum OeNB-Projekt „Buchgeld und Bargeld“, nämlich die Beiträge zum Thema „Rechtliche Unterschiede, Vorteile und Risiken nach den Rechtsordnungen der CEE-Staaten“, welche auf der von der Forschungsstelle am 29. und 30. November 2018 veranstalteten Tagung präsentiert worden sind.


 




Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Herausgegeben von em. o. Univ.-Prof. Dr. DDr. h.c. Rudolf Welser, Leiter der Forschungsstelle für Europäische Rechtsentwicklung und Privatrechtsreform an der Universität Wien.