JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Brigitte Nedbal-Bures; Gerhard Pürstl

Paket KFG 11. Aufl + FSG 7. Aufl

196,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-15902-3
Reihe: Manz Große Gesetzausgabe
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Fester Einband
XLVIII, 1242 Seiten, 2019
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Die Gesetzausgaben zu KFG und FSG kommentieren die wichtigsten Rechtsvorschiften und wesentliche Rechtsprechung zum gesamten Kraftfahr- sowie Führerscheinrecht. Die beiden Neuauflagen berücksichtigen sämtliche Änderungen bis zur 36. KFG-Novelle bzw 19. FSG-Novelle und sind somit auf aktuellstem Stand. Folgende Neuerungen erwarten Sie inhaltlich ua:
KFG:
• Verbot von Radar- und Laserblockern
• Strafbestimmungen hinsichtlich Verletzung des Handyverbots sowie der Gurt- und Helmpflicht
• Größenregelungen für den Gebrauch von Kindersicherheitssystemen
FSG:
• Verlängerung der Probezeit auf nunmehr drei Jahre
• Sanktionierung der Verwendung unerlaubter Hilfsmittel bei theoretischen Fahrprüfungen
• Befahren von Rettungsgassen als Vormerkdelikt

Jetzt beide Werke im Paket zum Vorzugspreis bestellen!

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Hofrätin Mag. Brigitte Nedbal-Bures, M.A., Büro Grundsatz- und Rechtsangelegenheiten der Landespolizeidirektion Wien und Dr. Gerhard Pürstl, Landespolizeipräsident in Wien und Autor bzw Mitautor der MANZ Gesetzausgaben zu FSG und StVO sowie Redaktionsmitglied der „Zeitschrift für Verkehrsrecht“.

Von Hofrätin Mag. Brigitte Nedbal-Bures MA und Dr. Gerhard Pürstl, Landespolizeipräsident in Wien.