JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken
Download  

Stefan Perner; Martin Spitzer; Georg E Kodek

Bürgerliches Recht

Lernen - Üben - Wissen - inkl Glossar

68,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-11508-1
Reihe: Lernen.Üben.Wissen
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Flexibler Einband
X, 762 Seiten, 5. Auflage, 2016
weitere Reihen    Leseprobe  

Hauptbeschreibung

Der „Perner/Spitzer/Kodek“ nimmt besonders auf die Bedürfnisse der Studierenden und Berufsanwärter Rücksicht. Auf eine bereits bewährte Art und Weise der Wissensvermittlung erarbeitet der Leser den elementaren Stoff in drei Schritten:

• Lernen: Klare Darstellung des zentralen Stoffes.
• Üben: Fragen zur gezielten Prüfungsvorbereitung.
• Wissen: griffige Definitionen zum raschen Nachschlagen.

Anhand von unzähligen Schlagwörtern kann der erlernte Stoff schließlich wiederholt und mit dem dazugehörigen Glossar überprüft werden – die 1000 wichtigsten Begriffe des Bürgerlichen Rechts auf einen Griff!

Die 5. Auflage wurde auf neuesten Stand gebracht – inklusive aller Änderungen durch die am 1. 1. 2017 in Kraft tretende einschneidende Erbrechtsreform!

„Zu diesem Lern- und Arbeitsbuch gibt es die Quiz-App „REDdyforLAW“, anhand derer das erlernte Wissen mit unzähligen multiple-choice-Fragen samt sofortiger Auswertung getestet werden kann: Jetzt downloaden unter https://www.manz.at/studium.html!
Darüber hinaus stehen unter https://psk.manz.at/ Lecture Casts und Updates über die wichtigsten Gesetzesänderungen des Bürgerlichen Rechts zur Verfügung.“

Besprechung

"Der P/S/K als Lehrbuch für das Bürgerliche Recht hat sich am Markt nicht nur etabliert, sondern die Spitze erklommen, und das zu Recht." (AnwBl - Österr. Anwaltsblatt Nr. 9/2015, Jakob Hütthaler-Brandauer)

"In der aktuellen 5. Auflage des Bürgerlichen Rechts ist es den Herausgebern Perner/Spitzer/Kodek gelungen, die komplexe Rechtsmaterie anschaulich und leicht verständlich auf nur 762 Seiten darzustellen. Das Werk vermittelt einen optimalen Überblick über das österreichische Zivilrecht und eignet sich auch für den beruflichen Alltag." (Raiffeisenzeitung nr. 50/2016, Julia Schellner)

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Univ.-Prof. Dr. Stefan Perner lehr am Institut für Zivilrecht der Universität Linz.
Univ.-Prof. Dr. Martin Spitzer lehrt am Institut für Zivil- und Unternehmensrecht der WU Wien.
Univ.-Prof. Dr. Georg Kodek, LL.M. lehrt am Institut für Zivil- u. Unternehmensrecht der WU Wien und ist Hofrat am OGH.

Von Univ.-Prof. Dr. Stefan Perner, Univ.-Prof. Dr. Martin Spitzer und Univ.-Prof. Dr. Georg Kodek, LL.M., Hofrat am OGH.

Stichworte

Weitere Stichwörter