JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken
Download  

Martin P. Schennach

Rechtsgeschichte

Ein Quellenbuch

23,50 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-10320-0
Reihe: Manz Studienbücher
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Flexibler Einband
VI, 180 Seiten, 2015
weitere Reihen    Leseprobe  

Hauptbeschreibung

Dieses Quellenbuch bietet Studierenden eine begleitende, vertiefte Lektüre im Rahmen der Vorbereitung auf die Fachprüfung Rechtsgeschichte.
Inhaltlich wird sowohl die Verfassungs- als auch die Privatrechtsgeschichte sowie in geringerem Ausmaß die Strafrechtsgeschichte berücksichtigt. Die wiedergegebenen Quellen spiegeln schwerpunktmäßig die historische Entwicklung der österreichischen Rechtsordnung wider.
Mit ausgewählten Textbeispielen aus dem weiteren deutschsprachigen Raum sowie besonderer Beachtung der Epoche ab der Mitte des 18. Jahrhunderts!


Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Univ.-Prof. DDr. Martin P. Schennach MAS lehrt am Institut für Römisches Recht und Rechtsgeschichte der Universität Innsbruck.

Von Martin P. Schennach, Universitätsprofessor in Innsbruck.