JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken
Download  

Michael Enzinger

Lauterkeitsrecht

Eine systematische Darstellung zum Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb

48,50 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-08971-9
Reihe: Manz Kurzlehrbuch - Reihe
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Flexibler Einband
XIV, 282 Seiten, 2012
weitere Reihen    Leseprobe  

Hauptbeschreibung

Dieses Lehrbuch zum Lauterkeitsrecht behandelt in einem systematischen Aufbau das österreichische Lauterkeitsrecht: von den Grundlagen und geschichtlichen Entwicklungen, der Bedeutung des Unionsrechts für das Lauterkeitsrecht, ausführlichen Erläuterungen der Sondertatbestände bis hin zu möglichen Ansprüchen und der Rechtsverfolgung.

Das Schwergewicht wurde auf aktuelle Rechtsprechung und Lehre gelegt und nur dort auf ältere Entscheidungen Bezug genommen, wenn sie als Leitentscheidungen Bedeutung erlangt haben. Dadurch kann dem Praktiker ein rascher Zugriff auf die aktuelle Rechtsprechung und Literatur ermöglicht und dem Studierenden eine kompakte Darstellung der Rechtsmaterie geboten werden.

Besprechung

"Das Lehrbuch kann Einsteigern, Studenten und Rechtsanwendern uneingeschränkt empfohlen werden." (ÖJZ - Österr. Juristen-Zeitung Nr. 14-15/2013, Manfred Vogel)

Von Univ.-Prof. Dr. Michael Enzinger, RA.

Stichworte

Weitere Stichwörter