JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Günter Steinlechner; Magdalena Kranlich; Martina Großinger

Kollektivvertag für ArbeiterInnen und Angestellte in privaten Kuranstalten und Rehabilitationseinrichtungen

42,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-08625-1
Reihe: KV-Kommentare
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Flexibler Einband
X, 188 Seiten, 2. Auflage, 2019
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Mit 1. 1. 2018 ist ein völlig neues Lohn- und Gehaltsschema in Kraft getreten, das nicht nur neue Berufsgruppen umfasst, sondern auch die bestehenden Berufsgruppen neu gliedert und bei etlichen Berufsgruppen vom System der Biennien abweicht.

Neu und ausführlich kommentiert:

• der 2-Jahres-Abschluss 2018 und 2019 mit vielen Berechnungsbeispielen
• die neuen Lohn- und Gehaltsschemata, getrennt nach Verwaltung und medizinischen Berufen
• neue Berufe im Geltungsbereich des Kollektivvertrages, wie Pflegefachassistent und Mediziner
• die bestehenden Biennalsprünge und die neuen 5-Jahres-Sprünge bei den Dienstjahren
• die neuen Übertragungsmöglichkeiten von Zeitguthaben bzw Zeitschulden von einem Durchrechnungszeitraum in den nächsten
• die erstmalige Regelung von Ferialarbeitsverhältnissen, uvm

Mit zahlreichen Beispielen, Hinweisen und Tipps!

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Dr. Günter Steinlechner ist Unternehmensberater;
Mag.a Magdalena Kranlich ist stv. Geschäftsführerin des Fachverbandes der Gesundheitsbetriebe in der WKÖ;
Mag.a Martina Großinger ist Referentin der Bundessparte Tourismus und Freizeitwirtschaft in der WKÖ.