JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Ulrich E. Palma

Alternative Finanzierung - Crowdinvesting in Österreich

78,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-06947-6
Reihe: Verschiedenes
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Flexibler Einband
XXXIV, 294 Seiten, 2019
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Das Internet führte in den letzten Jahrzenten zu zahlreichen Veränderungen und insbesondere auch zur Etablierung neuartiger Geschäftsmodelle. Eines dieser neuen Geschäftsmodelle ist Crowdinvesting.
Das vorliegende Werk beleuchtet die rechtlichen Rahmenbedingungen dieses neuen Phänomens umfassend. Es beschäftigt sich dabei nicht nur mit den aufsichtsrechtlichen Regelungen auf nationaler und europäischer Ebene, sondern versucht auch, die Rechtsverhältnisse zwischen den an Crowdinvesting beteiligten Personen zivilrechtlich zu deuten. Herzstück des Werks ist eine umfassende Analyse des zentralen Alternativfinanzierungsgesetzes.
Außerdem widmet sich der Autor ausführlich folgenden Themen:
• Unterarten des Crowdfundings
• Ablauf und personelle Struktur
• Prospektrecht
• Bankenregulierung
• Alternative Investmentfonds
• Anlegerschutz

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Der Autor: Dr. Ulrich E. Palma ist Universitätsassistent am Fachbereich Arbeits- und Wirtschaftsrecht der Universität Salzburg. Im Rahmen seiner Forschung und Lehre beschäftigt er sich mit dem Zivil- und Unternehmensrecht mit besonderem Schwerpunkt Bank- und Kapitalmarktrecht.