JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Elisabeth Greif; Silvia Ulrich

Legal Gender Studies und Antidiskriminierungsrecht

48,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-06847-9
Reihe: Verschiedenes
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Flexibler Einband
XLII, 258 Seiten, 2. Auflage, 2019
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Das vorliegende Buch führt in die wichtigsten Fragestellungen und Methoden der Legal Gender Studies und des Antidiskriminierungsrechts ein.
Es behandelt die
- menschenrechtlichen Grundlagen gesellschaftlicher Vielfalt sowie
- die unterschiedlichen Dimensionen von Gleichheit und
- deren Steuerungspotenzial für die Gleichstellung der Geschlechter und anderer diskriminierungsgefährdeter Gruppen.

Neben dem Antidiskriminierungsrecht werden Rechtsfragen mit besonderer Bedeutung für gesellschaftliche Ungleichheitsverhältnisse auch entlang der Schwerpunktthemen:
- Partnerschaft/Familie,
- Sexualität,
- reproduktive Rechte und
- Schutz vor Gewalt
vertieft.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Die Verfasserinnen:
Assoz. Univ.-Prof.in Mag.a Dr.in Elisabeth Greif lehrt und forscht am Institut für Legal Gender Studies
an der JKU.
Univ.-Prof.in Dr.in Silvia Ulrich ist Vorständin des Instituts für Legal Gender Studies an der JKU, wo sie lehrt und forscht.