JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Edwin Gitschthaler

Unterhaltsrecht

168,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-06731-1
Reihe: Systematische Werke - Lehrbü.
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Fester Einband
XXXII, 1008 Seiten, 4. Auflage, 2019
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Die gesamte Unterhaltsjudikatur des OGH und ausgesuchte Entscheidungen der zweiten Instanzen werden in der 4. Auflage in bewährter Übersichtlichkeit
ausgewertet – mit weit über 1000 neuen Rechtssätzen.

Zusätzlich:
• zahlreiche Anmerkungen und Lösungsansätze für Einzelfälle
• zweitinstanzliche Judikatur zu Fragen, die noch nicht vom OGH entschieden wurden
• ausführliche Literaturangaben
• zusätzlich: Familienbonus Plus, betreuungsrechtliches Unterhaltsmodell, Unterhalt für eingetragene Partner und Lebensgefährten, internationales Unterhaltsrecht, Bereicherungsansprüche wegen zu Unrecht gezahltem Unterhalt

Die Inhalte:
• Kindesunterhalt
• Ausstattungsanspruch
• Unterhalt für Eltern und Großeltern
• Unterhalt bei aufrechter Ehe, nach Scheidung, eingetragener Partner, für Lebensgefährten
• Provisorialunterhalt
• Zu Unrecht geleisteter Unterhalt & Schadenersatz
• Rückforderung durch Kinder- und Jugendhilfeträger
• Aufrechnung gegen Unterhaltansprüche
• Unterhaltsansprüche mit Auslandsbezug

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Dr. Edwin Gitschthaler ist Hofrat des Obersten Gerichtshofs, Lehrbeauftragter der Sigmund Freud PrivatUniversität Wien, Herausgeber der EFSlg, Chefredakteur der EF-Z und Autor zahlreicher Publikationen im Familien- und Zivilverfahrensrecht.

Von Dr. Edwin Gitschthaler, Hofrat des OGH.

Stichworte

Weitere Stichwörter