JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Österreichischer Städtebund

Prüfungskompetenzen

Symposium 2018

18,80 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-03359-0
Reihe: Verschiedenes
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Flexibler Einband
VIII, 68 Seiten, Symposium 2018, 2019
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Thema des Wiener Symposiums der städtischen Kontrolleinrichtungen waren 2018 die „Prüfungskompetenzen“. Dieser Band versammelt die aufbereiteten und überarbeiteten Vorträge zu den Themen:
● Aufgaben und Schranken der Gebarungskontrolle
● Prüfungskunden – Kontrolllücken der öffentlichen Finanzkontrolle
● Projektkontrolle – Chancen und Risiken einer projektbegleitenden Prüftätigkeit
● Ausgestaltung und Mehrwert der Gemeindeprüfungen durch die Landesrechnungshöfe
● Was Prüfer dürfen … – Über Kompetenz und Konsequenz in der kommunalen Prüfarbeit

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Hrsg. vom Österreichischen Städtebund.

Die Autoren: Markus Böheimer, Harald Eberhard, Edith Goldeband, Jürgen Kasper, Hannes Liposchek.

Hrsg. vom Österreichischen Städtebund.