JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken
Download  

Alexander Petsche; Franz Christof Urlesberger; Claudine Vartian

KartG Kartellgesetz

WettbG, NVG und strafgesetzliche Bestimmungen

178,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-03265-4
Reihe: Manz Kurzkommentar
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Fester Einband
XXXII, 1034 Seiten, 2. Auflage, 2016
weitere Reihen    Leseprobe  

Hauptbeschreibung

Das Kartell- und Wettbewerbsrechts-Änderungsgesetz 2012 hat das Kartellgesetz 2005 in wesentlichen Bereichen weitgehend novelliert.

Das Autorenteam – bestehend aus hochrangigen Vertretern der Justiz, der Amtsparteien sowie der Anwaltschaft – geht auf alle wesentlichen Änderungen im Detail ein und kommentiert unter Berücksichtigung der einschlägigen Judikatur auf nationaler und EU-Ebene sämtliche Bestimmungen des aktuellen Kartellgesetzes und des Wettbewerbsgesetzes in praxisorientierter Weise.

Zusätzlich wurden in der 2. Auflage des Kurzkommentars nun auch Kommentierungen zum Nahversorgungsgesetz sowie zu den relevanten strafgesetzlichen Bestimmungen aufgenommen.



Besprechung

"Der vorliegende Kurzkommentar bringt dem Leser somit auf den aktuellen Wissensstand und bietet einen guten Überblick über die erfolgten Neuerungen!" (ÖZK - Zeitschrift f. Kartell- und Wettbewerbsrecht Nr. 3/2016, Eduard Paulus)

"Im vorliegenden Kurzkommentar haben sich nunmehr namhafte Experten aus Verwaltung, Justiz und Anwaltschaft mit diesen gesetzlichen Änderungen intensiv auseinandergesetzt und gemeinsam ein äußerst praxisrelevantes und informatives Werk geschaffen. Gerade dem Praktiker sei dieses Buch daher besonders ans Herz gelegt." (cooperativ - Die Gewerbliche Genossenschaft Nr. 4/2016, Markus Steindorfer)

"Ein Standardwerk, das in jede kartellrechtlichen Bibliothek gehört (...). Ein nützlicher Informationsbehelf." (ÖJZ - Österr. Juristen-Zeitung Nr. 7/2017, Viktor Thurnher)

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Hrsg von DDr. Alexander Petsche, MAES, Dr. Franz Christof Urlesberger LL.M. und Dr. Claudine Vartian sind Partner bei renommierten Rechtsanwaltskanzleien.

Hrsg. von DDr. Alexander Petsche, MAES, Rechtsanwalt, Dr. Franz Christof Urlesberger, LL.M. (LSE), Rechtsanwalt und Dr. Claudine Vartian, Rechtsanwältin.