JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

EF-Z - Zeitschrift für Familien- und Erbrecht Erscheint zweimonatlich, Preis: jährl. inkl. Versand Inland

136,00 EUR inkl. MwSt.
Abonnement ab sofort möglich
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISSN: 2226-0412
Reihe: Zeitschrift für Familien- und Erbrecht (EF-Z)
Verlag: Manz Verlag Wien
Format: Zeitschrift
Jahrgang 2019
weitere Reihen    Aktuelles Inhaltsverzeichnis als PDF downloaden.
Praktisch umsetzbare Inhalte, die Sie zur besten Lösung führen!
  • Aktuellste Entscheidungen der Höchst- und Instanzgerichte mit Praxistipps und Anmerkungen
  • Beiträge von Fachleuten zu praktischen Fragen – zB Unterhalt, Sachwalterschaft, Scheidung, Erbrecht
  • Checklisten – zB Gewaltschutz, Gebühren, Krankenversicherung
  • Muster – zB Vorwegvereinbarung über eheliches Gebrauchsvermögen
  • Serviceteile zur Unterhaltsbemessung
  • Neues aus der Gesetzgebung
Alle Bereiche des Familienrechts
  • Abstammung und Adoption
  • Kindschaftsrecht
  • Ehe, Scheidung, Lebenspartnerschaft 
  • Unterhalt; Unterhaltvorschuss
  • Recht der Lebensgemeinschaften
  • Sachwalterschaft, Unterbringung, Heimaufenthalt
  • Gewaltschutz
  • Erbrecht und Verlassenschaftsverfahren
  • Sozialversicherungsrecht
  • Verfahrens- und Kostenrecht
  • Internationales Familienrecht
Redaktion
HR d OGH Dr. Edwin Gitschthaler (Chefredakteur)
Univ.-Prof. Dr. Constanze Fischer-Czermak
Mag. Andreas Tschugguel

Erscheinungsweise

Jährlich 6 Hefte.
Erscheint 2019 im 14. Jahrgang.

Bezugspreis
Jahresabonnement 2019 EUR 136,- inkl. Versand (in Österreich)
Kennenlern-Abonnement 2019: 2 Hefte EUR 15,– inkl. Versand (in Österreich)

Das Abonnement verlängert sich automatisch um ein Jahr, wenn nicht spätestens sechs Wochen vor Jahresende eine schriftliche Kündigung bei Manz eingelangt ist.

Bezugsbedingungen für Kennenlern-Abonnement
Der Besteller sichert zu, die Zeitschrift in den letzten 12 Monaten nicht im Abonnement bezogen zu haben. Das Zeitschriftenabonnement verlängert sich, wenn der Besteller nicht spätestens eine Woche nach Erhalt des letzten Heftes schriftlich kündigt. Die weiteren Hefte werden anteilsmäßig nach dem jeweils gültigen Jahresabonnementspreis verrechnet. Preise inklusive MWSt und Versand im Inland.

Testimonial
Hon.-Prof. Dr. Gerhard Hopf, Chefredakteur der ÖJZ:
"Die dynamische Weiterentwicklung des Familienrechts durch Rechtspolitik und Rechtsprechung erfordert eine spezielle Fachzeitschrift, die den wachsenden Informationsbedürfnissen der Rechtspraxis auf diesem Gebiet gezielt Rechnung trägt. Die EF-Z erfüllt diesen Anspruch in höchstem Maß."

Aktuelles Inhaltsverzeichnis als PDF downloaden.