JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Irene Dingel; Michael Rohrschneider; Inken Schmidt-Voges; Siegrid Westphal; Joachim Whaley; Volker Arnke

Handbuch Frieden im Europa der Frühen Neuzeit

149,95 EUR inkl. MwSt.
Besorgungstitel - genauer Liefertermin und Preis auf Anfrage!
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-11-058805-7
Verlag: De Gruyter Oldenbourg
Format: Fester Einband
950 Seiten; 30 b/w ill.; 24 cm x 17 cm, 1. Auflage, 2020

Hauptbeschreibung

Die Entwicklung europäischer Friedensprozesse ist für die Frühe Neuzeit ebenso bezeichnend wie die Allgegenwärtigkeit kriegerischer Konflikte: Über 2000 zwischen- bzw. binnenstaatliche Friedensverträge wurden vereinbart. Das Handbuch präsentiert neueste und internationale Forschungsergebnisse über politische und gesellschaftliche Friedensordnungen, Friedenskonzepte und -praktiken sowie Kulturen des Friedens in der Frühen Neuzeit.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Irene Dingel, Mainz; Michael Rohrschneider, Bonn; Inken Schmidt-Voges, Marburg; Siegrid Westphal, Osnabrück; Joachim Whaley, Cambridge.