JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Hermann-Josef Reudenbach

Achille Ratti / Papst Pius XI.: Predigtlehrer – Prediger – Bibliothekar

Mit Stimmen aus der zeitgenössischen Homiletik in Deutschland

33,90 EUR inkl. MwSt.
Besorgungstitel - genauer Liefertermin und Preis auf Anfrage!
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-631-73839-9
Reihe: Beiträge zur Kirchen- und Kulturgeschichte
Verlag: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften (Deutschland)
Format: Fester Einband
162 Seiten; 21 cm x 14.8 cm, Neuausg., 2018
weitere Reihen   

Biografische Anmerkung zu den Verfassern


Hermann-Josef Reudenbach erwarb in Rom (PUG) das Lizentiat der Kirchengeschichte, ist Priester des Bistums Aachen und Domvikar am Hohen Dom zu Aachen. Er war Direktor der Bischöflichen Diözesanbibliothek Aachen. Seine Veröffentlichungen bewegen sich vornehmlich im Schnittfeld von Kirchengeschichte und Buchkultur.




Hauptbeschreibung


Die Untersuchung bewegt sich im Schnittfeld dreier (kirchen-)historischer Teilgebiete. Sie ist ein Beitrag zur Papstgeschichte: Sie beleuchtet einen frühen Lebensabschnitt Pius’ XI. und macht erkennbar, wie diese Phase in dem späteren Pontifikat nachgewirkt hat. Sie ist ein Beitrag zur Geschichte des Predigtwesens: Sie wirft Schlaglichter auf die damalige Situation der Homiletik und auf das Theologische Seminar zu Mailand; auf diesem Hintergrund stellt sie Achille Ratti als Predigtlehrer und Prediger dar. Die Studie ist auch ein Beitrag zur Geschichte des Bibliothekswesens: Sie zeigt auf, daß für Ratti der Lehrstuhl der «Sacra eloquenza» zur Vorschule seiner Tätigkeit als Bibliothekar der Ambrosiana / Vaticana wurde. Sein Wirken in den Bibliotheken umfaßte dann drei Jahrzehnte seines Lebens.




Kurztext / Annotation


Schwerpunkte der Studie: 1) Achille Ratti (später Pius XI.) als Predigtlehrer. Hat ihn diese Tätigkeit auf die Laufbahn als Bibliothekar der Ambrosiana / Vaticana vorbereitet? 2) Ratti als Prediger. Wie hat er diese Aktivität neben dem Wirken als Professor und Bibliothekar ausgeübt? Auch seine homiletischen Reflexionen als Papst werden vorgestellt.




Inhaltsverzeichnis


Kaum bekannt: Achille Ratti, der spätere Papst Pius XI., am Theologischen Seminar zu Mailand – dort Predigtlehrer – dadurch Vorbereitung auf die Tätigkeit als Bibliothekar der Ambrosiana und Vaticana – daneben lebenslang selbst auch Prediger – Homiletische Reflexionen Pius’ XI.