JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Vereinigung Österreichischer StrafverteidigerInnen; Vereinigung Liechtensteinischer Strafverteidiger; Forum Strafverteidigung; Initiative Bayerischer Strafverteidigerinnen und Strafverteidiger e.V; Vereinigung Baden-Württembergischer Strafverteidiger e.V.

Strafverteidigung im Kreuzfeuer

7. Dreiländerforum Strafverteidigung Vaduz, 9./10. Juni 2017

36,80 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-7083-1203-3
Reihe: Schriftenreihe der Vereinigung Österreichischer StrafverteidigerInnen
Verlag: NWV Verlag
Format: Flexibler Einband
116 Seiten; 22 cm x 14 cm, 1. Auflage, 2018
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

In den Beiträgen wird das Generalthema der Strafverfolgung von Strafverteidigung aufgegriffen und zu den Themen Geldwäsche, Normenkontrolle und Privatsachverständige entsprechend vertieft. Damit sollen die unterschiedlichen Problemkreise erörtert die Gefahren und Risiken defizitärer Verfahrensführung aus normativer und praxisorientierte Perspektive beleuchtet werden, denen es bei der Strafverteidigung wirksam zu begegnen gilt.