JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Tilmann Schott-Mehrings

Grenzpolizeiliches Wörterbuch

Aufenthaltsrecht und Ausweisrecht. Von Abschiebung bis Zweckwechsel, von Albanien bis Zypern: Alle Maßnahmen, alle Begriffe, alle Staaten mit Bedeutung für Ausbildung, Prüfung und Praxis

25,60 EUR inkl. MwSt.
Bestellbar! Wird umgehend für Sie besorgt
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-8293-1466-4
Reihe: Lübecker Medien
Verlag: Lübecker Medien Verlag in Kommunal- und Schul-Verlag
Format: Flexibler Einband
320 Seiten; 14.8 cm x 10.5 cm, 4. Auflage, 2019
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Zusammengefasst auf das Wesentliche werden in diesem Wörterbuch die grenzpolizeilich wichtigsten Begriffe aus dem Aufenthalts- und Ausweisrecht schlagwortartig vorgestellt.

Dabei finden auch Querverbindungen zu anderen Sachgebieten Berücksichtigung: EU-Recht, Zoll, Betäubungsmitteleinfuhr und Menschenhandel. In diese Auflage aufgenommen wurden auch die wesentlichen Entwicklungen der letzten Zeit, wie Dublin III, Neuregelung der Abschiebungshaftgründe 2015, Asylpaket II und Neufassung des Schengener Grenzkodex 2016 und der EUVisaVO 2018, eine Veränderung der Migrationsbewegungen, Visabefreiungen für Georgien und Ukraine, die Umbenennung Mazedoniens in Nordmazedonien und der möglichwerweise bevorstehende Brexit.

Professor Dr. Tilmann Schott-Mehrings ist als Dozent für polizeiliches Einsatzrecht mit dem Schwerpunkt Ausländerrecht an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung im Fachbereich Bundespolizei tätig. Er ist in der Polizeifachliteratur bereits mehrfach mit Werken zur komplexen Materie des Ausländerrechts speziell aus der Sicht der Grenzpolizei erfolgreich in Erscheinung getreten.