JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Andreas Riedel; Jens Jürgen Clausen

Autismus-Spektrum-Störungen bei Erwachsenen

20,60 EUR inkl. MwSt.
Noch nicht lieferbar. Wir liefern sofort nach Einlangen!
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-96605-030-2
Verlag: Psychiatrie Verlag
Format: Flexibler Einband
160 Seiten; 19.5 cm x 12.5 cm, 2. Auflage, 2020

Hauptbeschreibung

Autismus-Spektrum-Störungen wurden lange Zeit vor allem als eine Entwicklungsauffälligkeit bei Kindern wahrgenommen, sie dauern aber in spätere Lebensphasen an. Diese kompakte Einführung kann helfen, erwachsene Menschen mit Autismus diagnostisch richtig einzuschätzen und sie angemessen zu begleiten.
Die überarbeitete und aktualisierte Neuausgabe gibt einen kompakten Überblick über Ausprägungen, Diagnostik und Therapie von Autismus im Erwachsenenalter und legt dabei das Hauptaugenmerk auf hochfunktionalen Autismus. Praxisnah reflektieren zwei ASS-Experten die grundlegenden Konzepte von Krankheit, Störung und Behinderung und bieten so einen produktiven Zugang zu den Lebenswelten von Autist*innen, ihren Schwierigkeiten und Ressourcen.
Mit
• aktualisierten sozialrechtlichen Informationen
• konkreten Hilfen für schwierige Therapiesituationen
• Schwerpunkt auf Umgang mit Erwachsenen mit einer hochfunktionalen Autismus-Spektrum-Störung

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

PD Dr. med. Dr. phil. Andreas Riedel ist Oberarzt an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Universitätsklinikums Freiburg und leitet die Spezialsprechstunde für Autismus-Spektrum-Störungen im Erwachsenenalter.
Prof. Dr. phil. Jens Jürgen Clausen ist Erziehungswissenschaftler und Analytischer Gruppentherapeut und lehrt im Studiengang Heilpädagogik an der Katholischen Hochschule Freiburg.