JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Reinhard Bayer

ERV-Grundbuchsanträge zum Wohnungseigentum

84,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-01264-9
Reihe: Formularbücher
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Fester Einband
XIV, 334 Seiten, 2. Auflage, 2018
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Auch in der zweiten Auflage zeigt dieses Buch den Anwendern in möglichst einfacher Form die Gestaltung von strukturierten elektronischen Grundbuchsanträgen zum Wohnungseigentum unabhängig vom jeweiligen Softwareanbieter.
Aufgrund von weitreichenden Änderungen für Antragsteller müssen nun sowohl die Begründung von Wohnungseigentum als auch die Änderung von Wohnungseigentum in Tabellenform strukturiert eingebracht werden („Begründungstabelle“ bzw. „Änderungstabelle“).

Den Leser dieses Buches erwartet
• eine kurze Einführung in das WEG 2002 (Begriffsbestimmungen)
• darin eingearbeitet die neueste Rechtsprechung
• eine kurze Erläuterung zur Verwendung der Tabellen
• 8 Vertragsmuster und
• 44 ausführliche Muster für die Einbringung von ERV-Anträgen zum Wohnungseigentum

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Reinhard Bayer ist Diplomrechtspfleger in Grundbuchssachen und Leiter der Grundbuchsabteilung beim Oberlandesgericht Wien.
Seit 1993 ist er mit der Rechtspflegerausbildung betraut und ist auch als Prüfungskommissär im Justizbildungszentrum Schwechat tätig. Vortragender in diversen Akademien, an der Herausgabe der Entscheidungssammlung in Grundbuchssachen beteiligt und Fachbuchautor.

Von Reinhard Bayer.