JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Fjodor Dostojewski

Die Sanfte

Eine fantastische Erzählung

3,95 EUR inkl. MwSt.
Das Werk erscheint in Neuauflage. Gerne nehmen wir Ihre Vorbestellung entgegen.
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-86647-501-4
Reihe: Große Klassiker zum kleinen Preis
Verlag: Anaconda Verlag
Format: Fester Einband
78 Seiten; in neuer Deutscher Rechtschreibung; 18.7 cm x 12.2 cm, 2010
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

"Denken Sie sich einen Mann, der vor der Leiche seiner Frau steht, einer Selbstmörderin, die sich erst vor wenigen Stunden aus dem Fenster gestürzt hat." Fantastisch und realistisch zugleich - so bezeichnet Dostojewski im Vorwort seine meisterhafte Erzählung "Die Sanfte", 1876 erschienen. In einem inneren Monolog lässt er den Witwer sein Leben überdenken: An Leid und Gram und Schuld zerbrochen, ist er ebenso sehr Opfer wie Täter. Ein ergreifendes Stück Weltliteratur über Verletzlichkeit und Rachsucht, über späte Reue und die schmerzliche Plötzlichkeit der Liebe.

Kurztext / Annotation

Dostojewskis ergreifende Erzählung

Herausgeber/Autor


Mitarbeiter

Übersetzt von: Alexander Eliasberg