JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Martin Strahl

Ertragsteuern

Problemanalysen, Problemlösungen, Gestaltungen

163,50 EUR inkl. MwSt.
Besorgungstitel - genauer Liefertermin und Preis auf Anfrage!
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-08-352200-3
Reihe: Problemfelder der steuerlichen Beratung
Verlag: Stollfuß
Format: Medienkombination
2200 Seiten, Grundwerk mit 33. Ergänzungslieferung. Stand: 2020, 2020
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Der "Problemlösungs-Kommentar"
Insbesondere Berater von ertragsteuerlichen Mandaten sehen sich mit immer komplexeren, komplizierteren und wirtschaftlich bedeutsameren Beratungssituationen konfrontiert.

Für die erfolgreiche und effiziente Beratung derartiger mit hohen Haftungsrisiken verbundener Mandate bietet unser Werk zu 69 höchst aktuellen und brisanten Problemfeldern besondere Lösungen und Beratungshilfen.

Die inhaltlichen Schwerpunkte

- ABC der ertragsteuerlichen Problemfelder (von A wie Abgeltungsteuer bis Z wie Zinsschranke)
- Einheitlicher Beitragsaufbau (Problemanalyse, Problemlösungen und Know-how)
- Berücksichtigung der im Zusammenhang stehenden Steuerarten und Rechtsgebiete
- Praxisbewährte Arbeitshilfen (z.B. Checklisten, Musterverträge, Formulierungsvorschläge

Nur Print war gestern!

Folgende Online-Mehrwerte sind im Print- und Online-Abo enthalten:

- Online-Zugang zum Werk Ertragsteuern
mit allen Inhalten und mehr: z.B. Rechtsprechung, Gesetze/Verordnungen, DBA, Musterabkommen und Verwaltungsanweisungen von juris.
- Fuhrmann / Kraeusel / Schiffers, 360° EStG eKommentar
Unser moderner Online-Kommentar mit blitzschnellen Aktualisierungen bei Gesetzesänderungen, neuen Gerichtsentscheidungen und Verwaltungsanweisungen.
- eNews Steuern - Unsere Online-Zeitschrift
mit höchstaktuellen Beiträgen und Beratungsempfehlungen zu Entwicklungen im Steuerrecht.

Aktuell in der 32. Aktualisierung (November 2019) u.a.:

- Anwachsung

- Brexit-Steuerbegleitgesetz v. 25.3.2019

- Ausländische Betriebsstätten

- umfassende Überarbeitung
- Authorized OECD Approach (AOA)
- Betriebsstättenbegriff

- Formwechsel GmbH in GmbH & Co. KG

- vollständig neu gefasst
- BFH v. 28.9.2017 u.a.: Abzugsverbot für einen umwandlungssteuerlichen Übernahmeverlust

- Minijobs

- RV-Leistungsverbesserungs- und Stabilisierungsgesetz v. 28.11.2018
- Geringfügigkeits-Richtlinien
- BFH v. 21.12.2017: Dienstwagen für geringfügig beschäftigten Ehepartner

- Unternehmensumstrukturierung mit handelsbilanzieller Wertaufstockung

- StÄndG 2015: Gewährung sonstiger Gegenleistungen gem. § 24 Abs. 2 UmwStG

Kurztext / Annotation

Beratungskompetenz und Rechtssicherheit gewährleisten der Herausgeber Dr. Martin Strahl, Dipl.-Kaufmann, Steuerberater (Partner der renommierten Steuerrechtskanzlei Carlé · Korn · Stahl · Strahl), sowie ein hochqualifiziertes Autorenteam aus über 40 praxiserfahrenen und durch zahlreiche Veröffentlichungen zu ertragsteuerlichen Themen bekannten Autoren.
Eine Rezension von RA, Notar, FAStR Dr. R. Geck finden Sie hier.

Inhaltsverzeichnis

Autorenverzeichnis

Bearbeiterverzeichnis

Gesamtschrifttum

Abkürzungsverzeichnis

ABC der Problemfelder
Abgeltungssteuer
Anwachsung
Arbeitnehmerentsendung
Ausgliederung
Ausländische Betriebsstätten
Ausländisches Grundvermögen
Ausländisches Kapitalvermögen
Auslandsbeteiligung an Inlands-Kapitalgesellschaften
Beteiligung an Kapitalgesellschaften
Betrieb gewerblicher Art
Betriebliche Altersversorgung
Betriebsaufspaltung
Betriebsveräußerung
Betriebsverpachtung
E-Bilanz
Einbringung in Kapitalgesellschaften
Erbschaft und Erbauseinandersetzung
Ergänzungsbilanzen
Formwechsel GmbH in GmbH & Co. KG
Formwechsel in Europa und im EWR
Fremdfinanzierte Immobilien- und Unternehmenskäufe
Funktionsverlagerung
Gemischte Aufwendungen
Gesellschafterdarlehen bei der GmbH
Gewerbesteueranrechnung
Gewerbesteuerliche Hinzurechnung von Finanzierungsanteilen
Gewerblicher Grundstückshandel
GmbH-Gründung
Grenzgänger
Grenzüberschreitende Tätigkeiten
Haushaltsnahe Dienstleistungen
Inbound-Investition
Joint-Venture
Körperschaftsteuerguthaben
Leasing
Limited
Minijobs
Nachträglicher Schuldzinsenabzug
Nießbrauch und andere Nutzungsrechte
Organschaft
Outbound-Investitionen
Pensionszusage
Private Altersvorsorge
Private Veräußerungsgeschäfte
Private Wertpapierveräußerungsgeschäfte
Rangrücktritt, Forderungsverzicht und Besserungsschein
Realteilung/Sachwertabfindung
Rechtsformwahl
Schmiergeld
Schuldzinsenabzug bei Gesellschafterleistungen
Schwester-Personengesellschaften
Sitzverlegung
Spaltung
Spenden und Sponsoring
Teilbetriebeigenschaft
Trennung/Ehescheidung
Unionsrechtliche Einflüsse
Unternehmenskauf und -verkauf/Personengesellschaften
Unternehmensumstrukturierung mit handelsbilanzieller Wertaufstockung
Verlustnutzung bei Kapitalgesellschaften
Verlustnutzung bei Personengesellschaften und ihren Gesellschaftern
Vermögensübertragung gegen Versorgungsleistungen
Vermögensverwaltende Personengesellschaften
Verrechnungspreise
Verschmelzung
Vorweggenommene Erbfolge
Wirtschaftsjahr
Wohnsitzverlagerung ins Ausland
Zinsschranke

Stichwortverzeichnis

Beschreibung für Leser

Insbesondere Berater von ertragsteuerlichen Mandaten sehen sich mit immer komplexeren, komplizierteren und wirtschaftlich bedeutsameren Beratungssituationen konfrontiert. Für die erfolgreiche und effiziente Beratung derartiger mit hohen Haftungsrisiken verbundener Mandate bietet unser Werk zu 69 höchst aktuellen und brisanten Problemfeldern besondere Lösungen und Beratungshilfen.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Beratungskompetenz und Rechtssicherheit gewährleisten der Herausgeber Dr. Martin Strahl, Dipl.-Kaufmann, Steuerberater (Partner der renommierten Steuerrechtskanzlei Carlé · Korn · Stahl · Strahl), sowie ein hochqualifiziertes Autorenteam aus über 40 praxiserfahrenen und durch zahlreiche Veröffentlichungen zu ertragsteuerlichen Themen bekannten Autoren.
Eine Rezension von RA, Notar, FAStR Dr. R. Geck finden Sie hier.