JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Klaus Ebling; Winfried Bullinger

Praxishandbuch Recht der Kunst

138,80 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-406-71154-1
Verlag: C.H.Beck (Deutschland)
Format: Fester Einband
XLII, 646 Seiten; 24 cm x 16 cm, 1. Auflage, 2019

Hauptbeschreibung

Zum Werk
Das Recht der Kunst bietet vor dem Hintergrund aktueller Ereignisse, wie etwa des "Schwabinger Kunstskandals" um Cornelius Gurlitt und dessen jahrzehntelang verschollene Werkesammlung steten Diskussionsstoff. Dieses neue Handbuch befasst sich mit allen Rechtsfragen im Zusammenhang mit Kunst sowie der wirtschaftlichen Verwertung und Besteuerung von Kunst und Künstler.
Inhalt
- Verfassungsrechtliche Grundlagen der bildenden Kunst
- Bildende Kunst und Urheberrecht
- Kunstmarkt
- Raubkunst, Beutekunst, Restitution
- Ein- und Ausfuhr von Kunstgegenständen
- Steuerrecht
- Kunstsponsoring
- Stiftungsrecht
- Steuerrecht
Vorteile auf einen Blick
- komprimierte Kompetenz in einem Band
- hervorragendes, hochrenommiertes Autorenteam, etwa Dr. Gabriele Vogt, Dr. Katharina Garbers-von-Boehm, Dr. Sebastian Strohmayr, Reinhart Rüsken, Robert Kirchmaier
- beleuchtet neben juristischen auch politische Aspekte des Rechts der Kunst
Zielgruppe
Für Richter und Anwälte, Kunst- und Geschichtsinteressierte sowie Kunsthändler.

Herausgeber/Autor


Mitarbeiter

Sonstige Form der Anpassung: Winfried Bullinger
Klaus Ebling
Katharina Garbers-von Boehm
Robert Kirchmaier
Reinhart Rüsken
Katharina Prinzessin zu Sayn-Wittgenstein
Sebastian Strohmayr
Gabriele Vogt