JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Michael Hoppenberg; Siegfried de Witt

Handbuch des öffentlichen Baurechts

Grundwerk zur Fortsetzung (min. 3 Ergänzungslieferungen) - Rechtsstand: März 2019

132,70 EUR inkl. MwSt.
Bestellbar! Wird umgehend für Sie besorgt
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-406-34517-3
Verlag: C.H.Beck (Deutschland)
Format: Loseblatt-Sammlung
6540 Seiten, 53. Auflage, 2019

Hauptbeschreibung

Zum Grundwerk
Das Werk behandelt alle Themen zum öffentlichen Baurecht des Bundes wie der Länder. Zu jeder Phase des Bauvorhabens, von der Prüfung der Zulässigkeit bis hin zum eventuell erforderlichen Rechtsschutz, erhalten Sie aktuelle und präzise Auskunft.
Themen von besonderer praktischer Relevanz werden in eigenen Spezialkapiteln zusätzlich in vertiefter Form erläutert. Alle Autoren sind Experten aus der Praxis.
Das Faszikelsystem (gelochte Broschuren) bietet neben der einfachen und schnellen Nachsortierung von Aktualisierungslieferungen auch im täglichen Gebrauch praktische Vorteile, denn jedes Kapitel kann einzeln entnommen werden und ist bei Terminen bequem zur Hand. Bei Rechtsänderungen werden die betroffenen Kapitel in einem Guss aktualisiert. Das Einordnen der Ergänzungen ist mit wenigen Handgriffen erledigt.

Inhalt
- Zulässigkeit von Vorhaben nach Bauplanungs- und Bauordnungsrecht
- Bauleitplanung
- Sanierung und Stadtentwicklung
- Denkmalschutz und Erhaltung
- Naturschutz
- Erschließungs- und Erschließungsbeitragsrecht
- Straßenbaubeitragsrecht
- Öffentlichrechtlicher/Privater Nachbarschutz
- Rechtsschutz
- Planfeststellungsrecht
- Staatshaftung und Baurecht
- Raumordnung
- Bodenordnung
- Städtebauliche Verträge
- Bestandsschutz
Spezialbeiträge: Konversion, Biogasanlagen, Artenschutz, Wasserrahmen- und Hochwasserrisikomanagement-Richtlinie, Windenergieanlagen, Mobilfunkanlagen, Photovoltaikanlagen, Energieleitungsnetzausbau, Vergnügungsstätten.

Zielgruppe
Für Richter, Rechtsanwälte, Notare, Architekten, Bauherren, Planungs- und Vermessungsämter, Bauträger.

Herausgeber/Autor


Mitarbeiter

Sonstige Form der Anpassung: Martin Beckmann
Jörg Berkemann
Patrick Bruns
Marc Dinkhoff
Manfred Dippe
Johannes Dreier
Corinna Durinke
Peter Durinke
Till Elgeti
Alice Fertig
Arnd Fischer
Stephan Gatz
Roman Götze
Jürgen Goldschmidt
Klaus Grünewald
Torsten Hartleb
Klaus Hoffmann
Michael Hoppenberg
Gerhard Hornmann
Rudolf Hurck
Thomas Jacob
Henning Jäde
Heribert Johlen
Nicolai Kaniess
Harriet Kause
Andreas Korbmacher
Sven Kreuter
Günter Krohn
Christoph Landel
Marcus Lau
Claus Georg Meiners
Carina Oestermann (vormals Pacher)
Lisa Paar
Rüdiger Postier
Christiane Rövekamp
Stefan Rude
Anja Schäfer
Bernhard Stüer
Hans-Ulrich Stühler
Olaf Taubenek
Holger Tobias Weiß
Siegfried de Witt
Robert Wolf
Hansjörg Wurster