JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Ulrike Althuber; Alois Birklbauer; Martin Daxecker; Maria Eder-Rieder; Margarethe Flora; Marianne Hilf; Hubert Hinterhofer; Friedrich Hintersteininger; Gudrun Hochmayr; Stefan G. Huber; Thomas Hufnagl; Robert Kert; Peter Komenda; Dörthe Korn; Heimo Lambauer; Caroline List; Patrick Madl; Rupert Manhart; Elisabeth Mayer; Florian Messner; Reinhard Moos; Verena Murschetz; Rainer J. Nimmervoll; Maria-Luise Nittel; Babek Peter Oshidari; Herbert Pfeifer; Eckhart Rainer; Günther Ramsauer; Christian Rosbaud; Julia Sagmeister; Farsam Salimi; Schallmoser Nina Marlene; Kurt Schmoller; Klaus Schwaighofer; Robert Seiler; Einhard Steininger; Clemens Thiele; Alexander Tipold; Peter Tischler; Petra Velten; Eva Wach; Harald Winkler; Wolfgang Zagler; Fritz Zeder; Ingeborg Zerbes

Salzburger Kommentar zum Strafgesetzbuch

498,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-7007-7349-8
Reihe: Loseblatt
Verlag: LexisNexis ARD ORAC
Format: Loseblatt-Sammlung
8246 Seiten; 21 cm x 14.8 cm, 41. Auflage, 2019
weitere Reihen   

Biografische Anmerkung zu den Verfassern


Herausgeber und Bearbeiter sind ausgewiesene Experten aus Lehre und Praxis und decken durch ihre praktische Tätigkeit in den verschiedensten Bundesländern ein breites Spektrum an Rechtsmeinungen ab.




Hauptbeschreibung


"Salzburger Kommentar zum Strafgesetzbuch" Gesamtwerk 1. - 41. Lieferung in 8 Mappen:




Dieser bewährte Großkommentar erläutert und würdigt den aktuellen Meinungsstand in Literatur und Rechtsprechung zu den einzelnen Bestimmungen. In der Praxis stellen sich allerdings vielfach noch nicht ausjudiziert oder wissenschaftlich geklärte Rechtsprobleme. Daher zeigt dieser Kommentar auch allgemeine Lösungsansätze für zukünftige, noch nicht entschiedene Fallkonstellationen auf. Alle Bestimmungen sind nach einem einheitlichen und detaillierten Gliederungschema kommentiert. Dies vereinfacht den Zugang zu den einzelnen Erläuterungen und ermöglicht somit dem Praktiker das rasche Auffinden des jeweiligen Rechtsproblems und dessen Lösung.


Der Kommentar ist als Loseblattwerk konzipiert und wird durch Nachlieferungen laufend aktualisiert. Dadurch befindet sich der Kommentar immer auf dem neuesten Gesetzesstand.






PRODUKTINFORMATION


Loseblattwerke werden im Abonnement zur Fortsetzung bis auf Widerruf vorgemerkt. Der Widerruf hat schriftlich zu erfolgen und entfaltet seine Wirksamkeit nicht auf bereits vom Kunden erhaltene Lieferungen.