JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Dominik Ginal

Tourismus als Wirtschaftsfaktor in Deutschland

12,99 EUR inkl. MwSt.
E-Book, Download sofort möglich!
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-668-64702-2
Verlag: GRIN Verlag
Format: E-Book Text (PDF sofort downloaden
Downloads sind nur in Österreich möglich!)
21 Seiten, 1. Auflage, 2018

Hauptbeschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Regionalgeographie, Note: 2,0, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Tourismus ist ein wichtiger Faktor für die Wirtschaft und für die Gesellschaft. Einer der Gründe dafür ist die Heterogenität dieser Querschnittsbranche. Der Tourismus umfasst nachgefragte Güter und Dienstleistungen vieler verschiedener Branchen, wie zum Beispiel die des Beherbergungsgewerbes, die des Gesundheitswesens oder die des Einzelhandels. Alle übrigen Güter und Dienstleistungen der Branchenfelder, die von dem Tourismus umfasst werden, werden im Folgenden dieser Hausarbeit definiert und erläutert. Des Weiteren ist zu nennen, dass die Bedeutung des Tourismus in den letzten Jahren deutlich an Relevanz dazugewonnen hat. Dies ist die Folge des positiven Wirtschaftswachstums der Bundesrepublik Deutschland, denn dadurch kam es in den letzten Jahren zu einer durchschnittlichen Einkommenserhöhung der deutschen Bürger. Hinzu kommt, dass die arbeitsfreie Zeit zugenommen hat und der Freizeitfaktor in den letzten Jahren für viele Personen eine immer wichtigere Bedeutung bekommen hat.

Als Folge des Tourismuswachstums fand eine Spezialisierung statt, sodass es zu neuen Formen des Tourismus kam, wie zum Beispiel dem maritimen- und dem Einkaufstourismus. Auf diese beiden Tourismusformen wird im Folgenden dieser Hausarbeit eingegangen in Bezug auf die bisherigen ökonomischen Entwicklungen des Tourismus in Deutschland. Darüber hinaus wird der ökonomische Einfluss des Tourismus auf die deutsche Gesamtwirtschaft diskutiert. Außerdem werden die verschiedenen Touristengruppen betrachtet und abgegrenzt und es wird speziell auf den barrierefreien und behindertengerechten Tourismus eingegangen. Vertiefend wird sich mit dem Zusammenhang des demographischen Wandels in Deutschland und dem Tourismus beschäftigt. Insbesondere die ökonomischen Folgen und der aktuelle Stellenwert im deutschen Raum sollen dabei erläutert werden. Außerdem werden die Zukunftschancen und die Nachhaltigkeit des Tourismus diskutiert und es wird auf die Schwächen und Probleme eingegangen, die sich für die Zukunft des Tourismus als Wirtschaftsfaktor in Deutschland ergeben könnten.

Kurztext / Annotation

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Regionalgeographie, Note: 2,0, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Tourismus ist ein wichtiger Faktor für die Wirtschaft und für die Gesellschaft. Einer der Gründe dafür ist die Heterogenität dieser ...

Inhaltsverzeichnis

1. Einleitung
2. Begriffsdefinitionen
2.1 Tourismus
2.2 Wirtschaftsfaktor
3. Neuere Tendenzen
3.1 Touristengruppen
3.2 Heterogenität der Tourismusbranche
4. Tourismusstandorte in Deutschland
5. Entwicklung des Tourismus
5.1 Grenzüberschreitender Einkaufstourismus
5.2 Maritimer Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern
5.3 Barrierefreier Tourismus
6. Ökonomische Effekte der Tourismuswirtschaft
7. Zukunftsperspektiven für den Tourismus in Deutschland
8. Schlussfolgerungen/Zusammenfassung
9. Abbildungsverzeichnis
10. Literaturverzeichnis