JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Thomas Stranzinger; Christoph Hofer; Karin Kovacs

Rechnungslegung und Finanzierung von Krankenanstalten

48,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-00998-4
Reihe: Systematische Werke - Lehrbü.
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Flexibler Einband
XIV, 142 Seiten, 2015
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Krankenanstalten sind im Bereich des Gesundheitswesens ein wesentlicher Wirtschaftsfaktor und vor allem im ländlichen Raum meist unter den größten regionalen Arbeitgebern. Für die Finanzierung von Krankenanstalten werden in weitaus überwiegendem Ausmaß öffentliche Mittel verwendet.

Über die Verwendung dieser Mittel haben öffentliche Krankenanstalten in verschiedener Form Rechenschaft abzulegen. Das vorliegende Werk behandelt umfassend:

- die Rechnungslegungsbestimmungen des UGB für kapitalgesellschaftliche Krankenanstalten

- steuerliche Besonderheiten für gemeinnützige Krankenanstalten

- ideal für die Praxis mit zahlreichen Tipps, Beispielen und Checklisten

- berücksichtigt die Änderungen durch das Rechnungslegungs-Änderungsgesetzes 2014

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

StB MMag. Thomas Stranzinger, LL.M. und Mag. Christoph Hofer sind als Wirtschaftsprüfer und Steuerberater Geschäftsführer der Solidaris Wirtschaftsprüfungsgesellschaft mbH.
StB Dr. Karin Kovacs ist Prokuristin bei der Unitas-Solidaris Wirtschaftstreuhandgesellschaft mbH.

Von MMag. Thomas Stranzinger, LL.M., Mag. Christoph Hofer und Dr. Karin Kovacs.