JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken
Download  

Andrea Erne

Unterwegs mit Bus und Bahn

10,30 EUR inkl. MwSt.
Bestellbar! Wird umgehend für Sie besorgt
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-473-32672-3
Reihe: Wieso? Weshalb? Warum? junior
Verlag: Ravensburger Verlag GmbH
Format: Spiralbindung
16 Seiten; durchg. farb. Ill. u. Text, mit Klappen; 19.7 cm x 18 cm; ab 2 Jahre, 2. Auflage, 2017
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Ob in der Stadt oder auf dem Land: Bus und Bahn bringen uns sicher und trocken nach Hause, zur Kita oder in den Nachbarort. In diesem Buch begleiten die Kinder von 2-4 Jahren Moritz, seinen kleinen Bruder Anton und seine Großeltern bei ihrer Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Ihr Ziel ist der Zoo. Um dorthin zu gelangen, starten sie zunächst mit dem Bus. Anton darf vorne einsteigen und zusammen mit Opa bei der Busfahrerin den Fahrschein kaufen. Später steigt sogar noch ein Kontrolleur ein, dem sie ihre Tickets zeigen. In der Stadt müssen sie dann in die U-Bahn umsteigen. Auch hier gibt es allerhand zu entdecken: Wie fährt eigentlich eine U-Bahn? Wo sind die Halteknöpfe? Und wo kann man seinen Fahrschein entwerten? Außerdem erfahren die Kinder noch, wie und wo Busse und Bahnen nach einem Tag im Einsatz gewaschen, gewartet und repariert werden. Bei einem lustigen Suchspiel ordnen sie im Bus vergessene Fundsachen den richtigen Besitzern zu.

Kurztext / Annotation

• Erstes Sachwissen rund um Bus, Straßen- und U-Bahn
• Klappen vermitteln spielerisch wichtige Regeln im öffentlichen Nahverkehr
• Für kleine Fahrzeugfans ab 2 Jahren

Auf zur Haltestelle, der Bus kommt gleich! Für Kinder stellt eine Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln ein echtes Erlebnis dar. Wo kann ich einen Fahrschein kaufen? Wie fährt eine U-Bahn? Wozu dienen die Knöpfe an den Haltestangen? Mithilfe von Bewegungsklappen können die Kinder Fahrgäste in Busse einsteigen und Bahnen aus Tunneln herausfahren lassen. Ein lustiges Suchspiel lädt dazu ein, die im Bus vergessenen Fundsachen dem richtigen Besitzer zuzuordnen.

Herausgeber/Autor


Mitarbeiter

Illustriert von: Christian Zimmer