JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Katharina Pabel

Das österreichische Gemeinderecht inkl. 18. Teil

Mit Austauschheften 2018 u. Titelei 5. Ausg. Handbuch in Faszikeln

148,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-03931-8
Reihe: Verschiedenes
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Sonstige Buchform
XX, 1256 Seiten, 2. Auflage, 2018
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Das ideale Nachschlagewerk für sämtliche Fragen, die in der Gemeindeverwaltung auftauchen können: von Grundlagen der Organisation, Wahlen der Organe und Haushaltsrecht bis zu interkommunaler Zusammenarbeit, Auftragsvergabe und Aufsichtsrecht.
Es erleichtert die praktische Arbeit durch:
- Tabellen, Checklisten, Übersichten: für den schnellen Überblick
- Rechtsquellen zu jedem Thema: Orientierung in der Fülle von Bundes- und Landesrecht
- Gemeindeordnungen und Stadtstatute: genaues Eingehen auf die Besonderheiten
- Judikatur und Literatur: zur Gänze ausgewertet
- gebündelte Kompetenz: 16 Experten aus der kommunalen Praxis und aus der Wissenschaft

Kurztext / Annotation

Printwerk wird im Abonnement zur Fortsetzung vorgemerkt.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Die Herausgeberin:
Univ.-Prof. Dr. Katharina Pabel ist Dekanin der Rechtswissenschaftlichen Fakultät und Leiterin der Abteilung für Rechtsschutz und Verwaltungskontrolle des Instituts für Verwaltungsrecht und Verwaltungslehre an der Johannes Kepler Universität Linz.

Hrsg von Univ.-Prof. Dr. Katharina Pabel

Stichworte

Weitere Stichwörter