JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Friedrich Handtke

Historische Karte: Provinz SCHLESIEN im Deutschen Reich - um 1910 [gerollt]

Carl Flemmings Generalkarte, No. 8. Regierungsbezirke Liegnitz, Oppeln, Breslau - Riesengebirge, Breslau. Fürstenstein und Salzbrunn

20,40 EUR inkl. MwSt.
Besorgungstitel - genauer Liefertermin und Preis auf Anfrage!
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-95966-337-3
Verlag: Verlag Rockstuhl
Format: Karte, plano
1 Seiten; Format (Breite x Höhe) 88 x 70 cm; 70 cm x 88 cm, 1. Auflage, 2018

Hauptbeschreibung

Schlesien mit dem Riesengebirge und den Regierungsbezirk Liegnitz, Oppeln und Breslau. Vorlage für diese Karte waren die Arbeiten des Kartographen: Friedrich Handtke (1815–1879). Der Nachdruck hat ein Außenformat von (Breite x Höhe) 88 x 70 cm .

In drei Extraausschnitten: 1. Riesengebirge (30 x 26cm) 1:150 000; 2. Breslau (22,7 x 21,3 cm) im Maßstab von 1: 50 000; die Region Fürstenstein und Salzbrunn (20 x 18 cm) 1:50 000 und Zobten (7 x 8 cm) 1: 50 000.
[Lieferung in einer sehr stabilen Pappversandhülse - bis 72 cm lang - 250 g]

Auf der Karte finden wir alle Höhenzüge und Berge in den Bezirken Liegnitz, Oppeln und Breslau, welche noch einmal gesondert in je einer Kartusche in Tabellenform aufgelistet sind.

Hinzu kommt noch eine statistische Übersicht der drei Regierungsbezirke.

Regierungsbezirk Breslau mit den Kreisen Guhrau, Steinau, Militsch, Trebnitz, Öls, Wartenberg, Namslau, Brieg, Ohlau, Breslau (Stadt) und Breslau (Land), Neumark, Striegau, Schweidnitz, Waldenburg, Reichenbach, Nimptsch, Strehlen, Münsterberg, Frankenstein, Glatz, Neurode und Habelschwerdt.

Regierungsbezirk Liegnitz mit den Kreisen Heyerswerda, Rothenburg, Sagan, Grünberg, Freistadt, Sprottau, Glogau, Lüben, Liegnitz (Stadt) und Liegnitz (Land), Godberg- Hainau, Bunzlau, Görlitz (Stadt) und Görlitz (Land), Lauban, Löwenberg, Hirschberg, Schönau, Jauer, Bolkenhain und Landeshut.

Regierungsbezirk Oppeln mit den Kreisen Oppeln, Falkenberg, Grottau, Neisse, Neustadt i. O. S, Leobschütz, Kosel, Ratibor, Rybnik, Pless, Tarnowitz, Beuthen, Kattowitz, Zabrze, Tost- Gleiwitz, Gr. Strehlitz, Lublinitz, Rosenberg i. O. S. und Kreuzburg.

Eingezeichnet sind sehr übersichtlich Dörfer mit und ohne Kirche; Eisenbahnstrecken; Chaussee; Landstraßen; Verbindungswege; Kirchen und Kirchhöfe; Windmühlen; Brücken und Festungen – teilweise auch Feldwege; Fußwege; Dämme oder Deiche.

Herausgeber/Autor


Mitarbeiter

Sonstige Form der Anpassung: Harald Rockstuhl