JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Stephan Breidenbach; Florian Glatz

Rechtshandbuch Legal Tech

101,80 EUR inkl. MwSt.
Ca. Preis, erscheint im Jänner - wir liefern sofort nach Einlangen!
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-406-73830-2
Verlag: C.H.Beck (Deutschland)
Format: Fester Einband
300 Seiten; mit Abbildungen; 24 cm x 16 cm, 2. Auflage, 2020

Hauptbeschreibung

Zum Werk
In dem Rechtshandbuch beschreibt ein renommiertes Autorenteam aus KI-Entwicklern, IT, Anwaltschaft, Lehre und BMJV die Folgen der Digitalisierung für das Recht, die juristischen Berufe, Unternehmen und Verbraucher. Das Werk zeigt auf, wie bereits jetzt wichtige Technologien nicht nur wahrgenommen, sondern bereits pilotiert und eingesetzt werden und disruptive Kostenvorteile ermöglichen. Es wird verdeutlicht, was heute schon möglich ist, was Betroffene bereits jetzt schon im Blickfeld haben müssen, um morgen nicht den Anschluss zu verlieren, und welche Trends für die nächsten 10-15 Jahre anstehen. Das Werk widmet sich dabei insbesondere den drei Bereichen Industrialisierung (Standardisierung), künstliche Intelligenz (Machine Learning) und Vernetzung (Blockchain).
Besonders hilfreich:
Neben den aktuellen Entwicklungen und Beispielen werden die Trends und wahrscheinlichen Entwicklungspfade von führenden Praktikern dargestellt. Etliche Anwendungsbeispiele verdeutlichen die Aktualität der durch Legal Tech verursachten Veränderungen im Rechtsmarkt.

Vorteile auf einen Blickübersichtliche Darstellung der Veränderungen im Rechtsmarktzahlreiche Anwendungsbeispiele aus der PraxisTrendanalyse für die kommenden 10-15 Jahre

Zur Neuauflage
Die überarbeitete und erweiterte Neuauflage berücksichtigt alle wesentlichen Veränderungen in dem schnelllebigen Bereich Legal Tech.

Zielgruppe
Für Anwälte, Rechtsabteilungen, Unternehmen.

Herausgeber/Autor


Mitarbeiter

Sonstige Form der Anpassung: Tom Braegelmann
Stephan Breidenbach
Philipp Caba
Alexandra Dietzen
Michael Friedmann
Martin Fries
Reinhard Gaier
Timo Gansel
Klaus-Lorenz Gebhardt
Florian Glatz
Johann Kempe
Markus Krall
Dieter Krimphove
Sebastian Niehaus
Christoph Regierer
Anne Ronkainen
Philipp Sandner
Alexander Schemmel
Matthias Schmid
Dominik Tobschall
Ina Voigt
Paul von Bünau
Tilo Wend
Klaus Wiegerling
Meng Wong