JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Thomas Klindt; Susanne Wende

Rückrufmanagement

Ein Leitfaden für die professionelle Abwicklung von Krisenfällen

30,70 EUR inkl. MwSt.
Bestellbar! Wird umgehend für Sie besorgt
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-410-23981-9
Reihe: Beuth Recht
Verlag: Beuth
Format: Flexibler Einband
126 Seiten; 21 cm x 14.8 cm, 3. Auflage, 2014
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Das Buch zeigt auf, welche Vorsorgemaßnahmen in einem Unternehmen getroffen werden müssen, um für den Fall der Fälle eines unsicheren Produktes gewappnet zu sein. Es erklärt dabei die notwendigen Schritte in allen Unternehmensbereichen. Diese praktische Anleitung wird in die jeweils relevanten Regelungen des Produktsicherheitsrechts und des Produkthaftungsrecht eingebettet. Dabei wird auch deutlich gemacht, dass ein effektives Rückrufmanagement dabei helfen kann, das Risiko unentdeckt gebliebener Sicherheitsmängel zu minimieren. In der dritten Auflage gehen die Autoren u. a. auf die Veränderungen in der europäische Marktüberwachung und die gestiegene Bedeutung von Sozial Media ein. Der Inhalt wurde auf Basis des neuen Produktsicherheitsgesetzes von 2011 aktualisiert. Neu sind zwei wichtige Urteile im Zivilrecht mit Auswirkungen auf die Pflichten von Herstellerunternehmen im Hinblick auf Produktbeobachtung und Rückrufmanagement.