JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Martin Hatzinger; Egemen Savaskan

Empfehlungen für die Diagnostik und Therapie der Depression im Alter

Frühzeitige Erkennung und evidenzbasierte Behandlung

25,70 EUR inkl. MwSt.
Bestellbar! Wird umgehend für Sie besorgt
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-456-85956-9
Verlag: Hogrefe AG
Format: Flexibler Einband
160 Seiten; 24 cm x 17 cm, 1. Auflage, 2019

Hauptbeschreibung

Die Diagnostik und Therapie der Altersdepression kann nur interprofessionell und interdisziplinär erfolgreich durchgeführt werden. Daher hat eine Expertengruppe unter der Federführung der Schweizerischen Gesellschaft für Alterspsychiatrie und -psychotherapie (SGAP) Empfehlungen erarbeitet, um die diagnostischen und therapeutischen Interventionsmöglichkeiten im Alltag übersichtlich darzustellen und um die Früherkennung und Therapie der Altersdepression zu fördern. - Ausführliche Darstellung der Epidemiologie, der Pathophysiologie und der Ursachenhypothesen - Alltagsorientierte Darstellung der klinischen Symptomatik und diagnostischen Möglichkeiten - Demenz, Abhängigkeitserkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Schmerz, kardiovaskuläre Erkrankungen, metabolische Störungen und Medikamente als komorbide und verursachende Faktoren - Therapie mit Fokus auf Psychotherapie und Psychopharmakotherapie: verschiedene psychotherapeutische Ansätze, kritische Beurteilung der zur Verfügung stehenden Medikamente, Therapieresistenz, Augmentationsstrategien, chronobiologische und interventionelle Verfahren - Spezialtherapien: Angeleitete Selbsthilfe, Psychoedukation, Problemlösetraining, Rekreationstherapie, physische Aktivierung, Entspannungsverfahren, Verbesserung der sozialen Kompetenz, Ergotherapie, Künstlerische Therapien - Suizidalität als besonderes Problem der Alterspsychiatrie: Risikofaktoren, Diagnose und Behandlung.