JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Richard Crevenna

Physikalische Medizin und Rehabilitation

Ein Kurzlehrbuch

29,90 EUR inkl. MwSt.
Bestellbar! Wird umgehend für Sie besorgt
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-7089-1409-1
Verlag: Facultas
Format: Fester Einband
248 Seiten; zahlreiche färbige Abbildungen; 24 cm x 17 cm, 1. Auflage, 2018

Hauptbeschreibung

Dieses Lehrbuch schafft einen Überblick über die diagnostischen, therapeutischen und rehabilitativen Möglichkeiten der Physikalischen Medizin und Rehabilitation. Neben bewährten Methoden und Konzepten finden auch moderne, zukunftsweisende Aspekte des Fachs Eingang. Effekte, Indikationen und Kontraindikationen physikalischer Therapien werden ebenso dargestellt wie ausgewählte Indikationen für die Rehabilitation. Diese ermöglichen dem Leser die Einordnung der Physikalischen Medizin und Rehabilitation in ein modernes Versorgungskonzept.
Mit Themen wie Mechanotransduktion, Prävention, Kinder, Biofeedback, Telerehabilitation, Stress, Ergonomie, Arbeitsfähigkeit und Arbeitsmedizin, Geriatrie und Diversity wird besonderer Wert auf die Vermittlung einer gelebten Interdisziplinarität und Multiprofessionalität gelegt.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Univ. Prof. Dr.med. Richard Crevenna, MBA, MSc
Vorstand der Universitätsklinik für Physikalische Medizin, Rehabilitation und Arbeitsmedizin, Medizinische Universität Wien