JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe

KPQM

KV-Praxis-Qualitätsmanagement

36,00 EUR inkl. MwSt.
Bestellbar! Wird umgehend für Sie besorgt
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-95466-367-5
Reihe: Dortmunder Schriftenreihe zur Versorgungsqualität
Verlag: MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft
Format: Flexibler Einband
224 Seiten; 24 cm x 16.5 cm, 1. Auflage, 2018
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Qualität spielt eine immer wichtigere Rolle, wenn es um die Versorgung von Patienten im ambulanten und stationären Bereich geht. Viele niedergelassene Vertragsärzte und –psychotherapeuten haben sich, orientiert an der Qualitätsmanagement-Richtlinie des G-BA, bereits mit der Optimierung ihrer Strukturen und Abläufe beschäftigt und das erfolgreiche KVWL-Praxis-Qualitätsmanagementsystem KPQM eingeführt. Da aber die Qualitätsanforderungen auf allen Ebenen der medizinischen Versorgung immer mehr steigen, ist 2016 eine neue, sektorenübergreifende Qualitätsmanagement-Richtlinie in Kraft getreten, die für den vertragsärztlichen, vertragszahnärztlichen und stationären Versorgungsbereich gilt.

Auf dieser Basis hat die KVWL ihr KPQM-System angepasst und modernisiert. KPQM macht die bewährten Standards des Qualitätsmanagements für Vertragspraxen umsetzbar und im Praxisalltag für Ärzte, Psychotherapeuten und Teams leicht anwendbar. Das System fußt auf den Kriterien:

- keine Anforderungen über die Richtlinie hinaus

- einfach zu erlernen und umzusetzen

- kostengünstig

- von Ärzten für Ärzte entwickelt

- von Ärzten an Ärzte vermittelt

- von Ärzten auditiert

KPQM ist auf der Höhe der Zeit und bietet seinen Anwendern praxisnahe Hilfestellungen zur effektiven Umsetzung der neuen Qualitätsmanagement-Richtlinie. Genau das, was im Praxisalltag gebraucht wird.