JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Ralph Steinbrück

Praxisabgabe und Praxisübernahme

unter Berücksichtigung des GKV-VStG

66,90 EUR inkl. MwSt.
Das Werk erscheint in Neuauflage. Gerne nehmen wir Ihre Vorbestellung entgegen.
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-8114-3561-2
Reihe: C.F. Müller Medizinrecht
Verlag: C.F. Müller (Deutschland)
Format: Fester Einband
300 Seiten; 21 cm x 14.7 cm, 3. Auflage, 2020
weitere Reihen   

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Der Autor:

Der Autor ist als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Medizinrecht seit Jahren im Arztrecht spezialisiert.

Zitat aus einer Besprechung

Ein Muss für jeden, der eine Praxis abgeben oder übernehmen möchte. Alle notwendigen Hinweise zu den rechtlichen und steuerlichen Grundlagen werden hier gegeben.Der Allgemeinarzt 10/2009Auch für Laien sind die Vorgänge verständlich beschrieben, so dass hier ein Leifaden gegeben ist, der auf die speziellen Probleme einer Praxisübergabe hinweist.Anna-Maria Brinkop auf www.stellenboersen.de 14.8.2007

Hauptbeschreibung


Prognosen sprechen davon, dass in den nächsten 10-15 Jahren bis zu 70 % der niedergelassenen Ärzte aus ihrem Berufsleben ausscheiden werden. Die Abgabe oder Übernahme einer Praxis stellt gleichzeitig komplexe steuer- und betriebswirtschaftliche Herausforderungen, aber auch zivil-, arbeits- und sozialrechtliche sowie gesellschafts- und handelsrechtliche Fragen sind zu erörtern.



Dieser kompetente Ratgeber beschreibt die Planung und Organisation der Praxisabgabe sowie die Nachfolger- und Praxissuche. Er erklärt die Ermittlung des Praxiswertes und die unterschiedlichen Methoden hierzu.


Die Gestaltung des Praxisübernahmevertrages wird eingehend erläutert und das Nachbesetzungsverfahren als auch die sonstigen Möglichkeiten der vertragsärztlichen Zulassung strukturiert dargestellt. Die steuerlichen Gestaltungsmöglichkeiten und Folgen der Praxisveräußerung werden verständlich wiedergegeben.


Die neueste Rechtsprechung und Literatur zur Thematik ist eingearbeitet; zahlreiche praktische Tipps für den Praxisveräußerer und -erwerber runden das Buch ab.