JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Franz Hartlieb

Der Schutz besonderer Gläubiger in der Umstrukturierung der AG

68,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-02043-9
Reihe: manz wissenschaft
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Flexibler Einband
XXXIV, 260 Seiten, 2017
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Die Emission von hybriden Finanzinstrumenten spielt bereits jetzt eine große Rolle. Bis dato gibt es in Österreich jedoch keine ausführliche Aufarbeitung des Schutzes der Gläubiger bzw Sonderrechtsinhaber bei Strukturmaßnahmen des Emittenten. Dem wird mit diesem Buch abgeholfen! Finden Sie Antworten zu ua diesen Fragen:

• Welche Stellung nehmen die Sonderrechtsinhaber bei Umstrukturierungsmaßnahmen des Emittenten ein?
• Welche Schutzinstrumente stehen ihnen zur Verfügung?
• Wo bestehen Schutzlücken? Wie können diese de lege lata geschlossen werden?

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Mag. Dr. Franz Hartlieb, LL.M., war Universitätsassistent am Institut für Unternehmensrecht und Internationales Wirtschaftsrecht der Karl-Franzens-Universität Graz.

Von Mag. Dr. Franz Hartlieb, LLM

Stichworte

Weitere Stichwörter