JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Sonja Bydlinski; Romana Fritz

GesbR-RG

Reformgesetz zur Gesellschaft bürgerlichen Rechts

38,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-02217-4
Reihe: Manz Sonderausgaben
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Flexibler Einband
XII, 154 Seiten, 2015
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Egal ob in einer Lebensgemeinschaft, beim Hausbau oder in Form einer ARGE. Die Gesellschaft bürgerlichen Rechts begegnet uns öfter als uns dies vielleicht bewusst ist. Das GesbR-Reformgesetz, das mit 1. 1. 2015 in Kraft trat, führt zu den umfangreichsten Änderungen, die die Gesellschaft bürgerlichen Rechts jemals erfahren hat. Die Sonderausgabe erleichtert den Zugang zur neuen Rechtslage durch eine systematische, gut aufbereitete Darstellung und enthält:

• den aktuellen Gesetzestext zum GesbR-RG – Auszüge aus dem ABGB und UGB
samt Materialien
• eine tabellarische Gegenüberstellung von alter und neuer Rechtslage sowie der übergangsrechtlichen Bestimmungen
• eine strukturierte Bearbeitung der Erläuterungen sowie
• wertvolle fachliche Anmerkungen der zuständigen Legisten aus dem BMJ.

Mit diesem Werk halten Sie den perfekten Arbeitsbehelf zur neuen GesbR in Händen!

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Die Autorinnen:

Hon.-Prof. Dr. Sonja Bydlinski ist Leiterin und Mag. Romana Fritz Legistin der Abteilung für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht im Bundesministerium für Justiz.

Von Hon.-Prof. Dr. Sonja Bydlinski und Mag. Romana Fritz.