JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Zhandos Amantayev

Unternehmensethik und Corporate Social Responsibility. Geschäftsergebnis und Moral im Spannungsfeld

14,99 EUR inkl. MwSt.
E-Book, Download sofort möglich!
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-656-67445-0
Reihe: Akademische Schriftenreihe
Verlag: GRIN Verlag
Format: E-Book Text (PDF sofort downloaden
Downloads sind nur in Österreich möglich!)
32 Seiten, 1. Auflage, 2014
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Unternehmensethik, Wirtschaftsethik, Note: 1,3, Technische Hochschule Wildau, ehem. Technische Fachhochschule Wildau, Sprache: Deutsch, Abstract: Um wichtige Unternehmensentscheidungen treffen zu können, sei es die Einführung eines neuen Produktes oder die Entscheidung über den Einsatz eines neuen Produktionsverfahrens, brauchen Unternehmen eine klare Zieldefinition. Oft verfolgen Unternehmen mehrere Ziele und kommen so in eine Konfliktsituation, da sie mit unterschiedlichen Interessengruppen zusammenarbeiten, die jeweils unterschiedliche Zielvorstellungen haben. Aus finanzwirtschaftlicher Sicht werden die Ziele von den Eigentümern definiert, da sie das höchste wirtschaftliche Risiko tragen. Sie sind die letzte Instanz bei der Gründung, dem Verkauf oder der Auflösung eines Unternehmens.
Das oberste Ziel des Eigentümers ist die Maximierung seines eingesetzten Kapitals.
Wenn die Ziele des Unternehmens gewinnmaximierend orientiert sind, können relevante Umweltansprüche wie Umweltschutz, Mitarbeiterzufriedenheit oder Verbraucherschutz vernachlässigt werden. Zwischen der Gewinnmaximierung als Voraussetzung für die Existenz eines Unternehmens und der gesellschaftlichen Verantwortung entsteht ein Spannungsfeld. Daher versuchen Unternehmen die unternehmerische Verantwortung nicht nur auf den wirtschaftlichen Bereich zu beschränken, sondern auch den gesellschaftlichen Zielen und Werten anzupassen.

Kurztext / Annotation

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Unternehmensethik, Wirtschaftsethik, Note: 1,3, Technische Hochschule Wildau, ehem. Technische Fachhochschule Wildau, Sprache: Deutsch, Abstract: Um wichtige Unternehmensentscheidungen treffen zu können, sei es die Einführung eines neuen Produktes oder die Entscheidung über den Einsatz eines ...

Inhaltsverzeichnis

Abkürzungsverzeichnis
Abbildungsverzeichnis
1 Einleitung
1.1 Problemstellung
1.2 Zielsetzung und Herangehensweise
2 Begriffliche Abgrenzung
3 Erfolgsfaktoren und Herausforderungen von CSR
3.1 Anforderungen an die Integration von CSR in die Unternehmensstrategie
3.2 Anforderungen an CSR in der Textil- und Bekleidungsindustrie
4 Praxisbeispiele
4.1 Umsetzung von CSR am Praxisbeispiel von Patagonia, Inc
4.2 Umsetzung von CSR am Praxisbeispiel von C&A und H&M
5 Fazit
Literaturverzeichnis
Verzeichnis der Internetquellen