JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Belinda Jahn

Außergerichtliche Konfliktlösung im Gesundheitswesen

54,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-10186-2
Reihe: Schriftenreihe RdM
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Flexibler Einband
XXVI, 216 Seiten, Band 28, 2009
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Im Gesundheitswesen haben sich – als Alternative zum Verfahren vor Gericht – verschiedene außergerichtliche Streitbeilegungseinrichtungen entwickelt. Das vorliegende Werk stellt diese vor:

- Patientenvertretungen, Patientenanwaltschaft
- Schlichtungsstellen bei Ärztekammern
- alternative Entschädigungsmodelle – vom skandinavischen bis zum Unfallversicherungsmodell
- Entschädigungsfonds – als haftungsergänzende Institute

Zu den einzelnen Einrichtungen werden insbesondere folgende Themen detailliert erarbeitet:

- die – politisch oft umstrittene – Entwicklung bis zur bundesweiten Umsetzung
- Kompetenzen und Wirkungsweisen
- wesentliche Unterschiede der Regelungen in den Bundesländern
- Abgrenzung zur gerichtlichen Streitbeilegung
- Möglichkeiten zur Verbesserung

Von Dr. Belinda Jahn.