JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Hans-Peter Wiendahl; Hans-Hermann Wiendahl

Betriebsorganisation für Ingenieure

38,10 EUR inkl. MwSt.
Bestellbar! Wird umgehend für Sie besorgt
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-446-44661-8
Verlag: Hanser, Carl
Format: Fester Einband
421 Seiten; 24.1 cm x 16.7 cm, 9. Auflage, 2019

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. mult. Dr. sc. h.c. ETH Hans-Peter Wiendahl war an der Leibniz Universität Hannover tätig und am Institut für Fabrikanlagen und Logistik (IFA) der Universität Hannover.

Dr. Ing. habil. Hans-Hermann Wiendahl ist Gruppenleiter Produktionsplanung und -steuerung und Leiter des Forschungsgebietes Auftragsmanagement am Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA. Darüber hinaus lehrt er im Institut für Industrielle Fertigung und Fabrikbetrieb IFFan der Universität Stuttgart.

Hauptbeschreibung

Grundlagen zum Management von Produktionsunternehmen

Die Gliederung des Buches erfolgt anhand der wesentlichen Gestaltungsbereiche eines Produktionsunternehmens:
- Organisation und Führung
- Produktentstehung
- Produktdatenmanagement
- Arbeitsplanung
- Logistische Produktionsmodellierung
- Produktionsplanung und -steuerung
- Qualitätsmanagement

Die vollständig überarbeitete 9. Auflage schildert die prinzipiellen Abläufe eines Produktionsbetriebes. Diese werden jeweils durch die vielfach rechnerunterstützten Methoden und Hilfsmittel unterstützt – die heute unter dem Aspekt Digitalisierung diskutiert werden. Zahlreiche anschauliche Bilder und praktische Beispiele machen das Buch wertvoll für den Praktiker.

So ist das Buch bestens geeignet für Studierende des Maschinenbaus, des Wirtschaftsingenieurwesens und der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Produktion und Logistik sowie für Führungskräfte und Mitarbeiter in der Produktion sowie Softwareunternehmen.