JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert.
Sie können manche Teile der Website daher leider nicht verwenden.
Titel wurde in den Warenkorb gelegt
titel
Titel wurde auf den Merkzettel übetragen
titel
schließen
drucken

Walter J. Pfeil; Michael Prantner

Sozialversicherungsrecht und Verwaltungsgerichtsbarkeit

26,00 EUR inkl. MwSt.
Sofort verfügbar oder abholbereit
Auf den Merkzettel In den Warenkorb
ISBN: 978-3-214-01189-5
Reihe: Verschiedenes
Verlag: MANZ Verlag Wien
Format: Flexibler Einband
XII, 122 Seiten, 2016
weitere Reihen   

Hauptbeschreibung

Die Einführung der Verwaltungsgerichtsbarkeit mit Beginn des Jahres 2014 hat eine der größten Reformen der letzten Jahrzehnte im österreichischen Verfassungs- und Verwaltungsrecht gebracht. Diese Änderungen betreffen in großem Umfang auch das Recht der gesetzlichen Sozialversicherung.
Dabei geht es vorrangig um Fragen in Zusammenhang mit

Versicherungs-, Melde- bzw Beitragspflichten,
haftungsrechtlichen Problemen oder
dem Vertragspartnerrecht.

Mit Beiträgen von Martina Amler, Florian J. Burger, Sabine Filzwieser-Hat, Angela Julcher, Markus Kletter, Benjamin Kneihs sowie Rudolf Müller, Walter J. Pfeil und Michael Prantner.

Biografische Anmerkung zu den Verfassern

Hrsg. von Univ.-Prof. Dr. Walter J. Pfeil, WissensNetzwerk Recht, Wirtschaft und Arbeitswelt sowie Fachbereich Arbeits- und Wirtschaftsrecht (Arbeitsrecht und Sozialrecht), Universität Salzburg und

MMag. Michael Prantner SV-Wissenschaft, Forschung & Lehre der österreichischen Sozialversicherung sowie Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft,
Landesstelle Salzburg.

Hrsg. von Univ.-Prof. Dr. Walter J. Pfeil und MMag. Michael Prantner.